Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Das geheime, freimaurerische 3F-Prinzip: Formel, Forum, Freimaurer

KB_Snatch

Geheimer Meister
17. Dezember 2017
412
Freunde, das ist immerhin der OT-Bereich. ;)

Ich möchte hier zusammen mit euch und insbesondere den anwesenden Freimaurern das universale Geheimnis um die mystischen 3F lösen: Formel, Forum, Freimaurerei:

Also gesucht wird die Formel (1. F), welche besagt, wieviele Beiträge eine beliebige Diskussion in diesem Forum (2. F) durchschnittlich benötigt, bis sich der erste Freimaurer (3. F) für alles mögliche rechtfertigen muss.
(Sportwetten in der Freimaurerei, warum gibt es keine Logen für Nutztiere, welchen Einfluss haben die Freimaurer auf das Fernsehprogramm von Arte, seit wann wären BER und S21 schon fertig, hätten die Freimaurer diese gebaut...und gäbe es dann auch ein Pentagon darin...)

Und gilt auch hier: 1 ist 3? ;)

Wohlan denn, ergründen wir das verborgenste aller verbogenen Geheimnisse der Freimaurer. ;)

......Schmunzeln ist erlaubt.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.052
zu ... BER und S21 .. ! dies sind super geheime Tempel der Freimaurer und
deren Fertigstellung wird von allen Seiten verhindert, da sich sonst die NWO
Weltherrschaft der FM´s erfüllt. Also hoffen wir alle zusammen das diese
Baustellen uns auf ewig erhalten bleiben.
 

Giacomo_S

Ritter Rosenkreuzer
13. August 2003
2.780
Die Formel:

N(B)= N(U) x 100 / IQ(U) x Pi

wobei: N(B) Anzahl der Beiträge
N(U) Anzahl der User
IQ(U) Durchschnittlicher IQ der User
Pi 3,1415926535 ...
 

Lupo

Ritter-Kommandeur des Tempels
3. Oktober 2009
4.514
Hi Giacomo,

Da ist aber ein Hänger in der Gleichung: Je geringer IQ(U), desto größer wird N(B), das widerspricht aber der Empirie. Und aus der Gleichung kürzt sich die Anzahl der User heraus.
 

Giacomo_S

Ritter Rosenkreuzer
13. August 2003
2.780
Hi Giacomo,

Da ist aber ein Hänger in der Gleichung: Je geringer IQ(U), desto größer wird N(B), das widerspricht aber der Empirie. Und aus der Gleichung kürzt sich die Anzahl der User heraus.

Richtig: Je geringer der IQ der User, um so höher wird die Anzahl der Beiträge über Freimaurer!:-%:
 

IchMagMeinStauder

Meister vom Königlichen Gewölbe
6. Februar 2017
1.374
Hätten die toleranzbewussten fm wirklich das sagen, gäbe es diesen werteverfall wohl niemals so dramatisch, ich red evtl. aber von einer fm mentalität des 19. Jh.
 

Lupo

Ritter-Kommandeur des Tempels
3. Oktober 2009
4.514
Richtig: Je geringer der IQ der User, um so höher wird die Anzahl der Beiträge über Freimaurer!:-%:

:lol: Könnte sein, aber das war leider nicht die Aufgabenstellung. Snatchs Frage war ja, wie viele Beiträge es braucht, bis sich die Freimaurer für irgendetwas rechtfertigen müssen.

Da ja allerdings die Freimaurer eh an allem schuld sind, müssten sie sich eigentlich in jedem Thread ab dem ersten Beitrag rechtfertigen. Wäre jetzt die Frage an Snatch, ob die gesuchte Gleichung sich darauf beziehen soll, ab welchem Beitrag sie dann tatsächlich damit anfangen ... schwierig!
 

Dirtsa

Meister vom Königlichen Gewölbe
15. Januar 2011
1.314
Da ja allerdings die Freimaurer eh an allem schuld sind,
Echt jetzt? So einfach ist das? Also nicht die Frauen, wahlweise Männer, nicht die Migranten, nicht die Muslime, nicht die Schwulen, nicht Behinderte, nicht Ärzte und Pharmafirmen, nicht die Elite, nicht die Ungläubigen, nicht die Genforscher.....
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.934
Unsinn, politisierende Freimaurer sind schuld. Das kann man nachlesen, steht doch alles im Internet.
 

William60

Geselle
14. Januar 2018
29
Guten Tag, mein erster Beitrag hier. Ich habe alles gelesen und 4 Dinge erkannt.
A. In Insbruck ist doch schon nach 300 Jahren bekannt gegeben worden, das Fm existieren.
B. Sich Fm erklären müssen, warum sie so sind, wie sie sein möchten,an diesem Wunsch beständig arbeiten, ohne Frauen fragen zu müssen, ob die Regel ihnen gefällt. Was aus zweierlei Gründen nicht funktioniert kann; inhärenter Widerspruch.
C.Es gibt Beiträge die logisch konsistent sind.
D. Die Polarisierung hier braucht mein Humor lachend zu überwintern.

Ach und hallo, bin neu hier, also welpenschutz nicht vergessen.
 

Feuerseele

Ritter vom Schwert
31. Oktober 2017
2.137
Ich möchte hier zusammen mit euch und insbesondere den anwesenden Freimaurern das universale Geheimnis um die mystischen 3F lösen:
Formel. Formation. Form. = 3F

...geheime Tempel der Freimaurer und deren Fertigstellung wird von allen Seiten verhindert, da sich sonst die NWO
Weltherrschaft der FM´s erfüllt. Also hoffen wir alle zusammen das diese Baustellen uns auf ewig erhalten bleiben.
Ach was, dass sind doch nur faule Ausreden dafür wenns doch nicht klappt mit dem Bau, dann ist wengstens ein anderer Schuld, weil er den Bau verhindert hat indem er ständig Steine in den Weg gelegt hat.
Eine NWO und ein Tempel kann doch logisch nicht ohne eine Bauanleitung, die man zudem auch verstanden und verinnerlicht hat, erschaffen werden. Glaubst du wirklich ernsthaft die FM haben sowas?

Baustellen erhalten?...wenn die Arbeiter doch eh nicht wissen welche Werkzeuge sie haben und wie man diese anwendet, bleibt diese Baustellen sicherlich ewig erhalten.
Ich glaube du brauchst dir da also keine Sorgen zu machen.
Und selbst wenn sie es doch schaffen sollten, dann schaumer mal WIE sie den Tempel und die NWO erhalten können.
Wenn die lieber in einem Golfclub gehen, fällt das Gebäude und die NWO eh wieder in sich zusammen.
Aktiv Regiert wird aber sowieso immer, entweder von den Oberen oder von dem unteren Mob, oder alle Menschen durcheinander.

Je geringer der IQ der User, um so höher wird die Anzahl der Beiträge über Freimaurer!
Hast du da die ständig neuen User miteingerechnet?...vermutlich nicht.
Neue User werden sicherlich nicht die Masse der alten Beiträge durchlesen, weil es schneller geht wenn man da einfach nochmal einen neuen Eintrag schreibt und erneut fragt.
Also rein aus logischen Gründen ist es für den neuen User Energiesparender wenn er einfach einen weiteren Eintrag verfasst. Dann kommt es zwangläufig, logisch und natürlich zu einer Anhäufung der Einträge.
Die Natur ist bequem und sie macht nichts ohne guten Grund.

Warum also sollte ein neuer User lange an alten Einträgen herumlesen, wenn doch ein neuer Eintrag zu einer schnelleren Information führen kann???
Kann!...je nach freikührlich Willen der Freimaurer natürlich.
Wer hat da jetzt welchen IQ ?
Was wird bei einem IQ-Test wirklich gemessen, die Intelligenz des Menschen oder dass was sich ein Mensch wärend seines Lebens eintrainiert hat?

Snatchs Frage war ja, wie viele Beiträge es braucht, bis sich die Freimaurer für irgendetwas rechtfertigen müssen.
Die Anzahl der Beiträge wird relativ egal sein, aber das was ein User schreibt, könnte sie entweder zum Rechtfertigen oder zum Schweigen bringen.
Wenn FM nichts sagen, sind sie ggf nicht mehr in Lage etwas sagen zu können oder zu dürfen, ggf müssen sie Schweigen?
Wenn FM in einem Forum etwas sagen, dann sehr oft NUR Rechtfertigungen oder Erklärwiederholungen die sowieso überall zu lesen sind!....wie oft in welcher Zeit ist so relativ wie die Menge der Beiträge.
Also umgedrehte Frage bezüglich der Beitragsmenge:
Wieviele Beiträge braucht es bis die FM wirklich brauchbare Informationen bringen und nicht nur Rechtfertigungen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KB_Snatch

Geheimer Meister
17. Dezember 2017
412
Da ja allerdings die Freimaurer eh an allem schuld sind, müssten sie sich eigentlich in jedem Thread ab dem ersten Beitrag rechtfertigen. Wäre jetzt die Frage an Snatch, ob die gesuchte Gleichung sich darauf beziehen soll, ab welchem Beitrag sie dann tatsächlich damit anfangen ... schwierig!

Also als Hilfsformel ist das sicher nicht verkehrt. Da Ergebnis könnte eine Variabel befeuern, die vielleicht noch gebraucht wird.

Btw Variablen: Eine davon ist mit Sicherheit die inhaltliche FM-Relevanz (IFR) des eigentlichen Themas. Nehmen wir diesen Strang als Betrachtunsobjekt:

FM im Eingangspost ist als Begriff schon gefallen, daher Blutdruckfaktor: BdF = 1
Da gilt: Humorindikator (Hd) = 0, wenn Bdf > 0 haben wir also auch den Hd festgesetzt
Der Hypothetische Anwesenheitswert (HyA) ist 2, da sowohl FM wie auch Diskutanten mit BdF > 0 hypothetisch Zugang zum Mitdiskutieren haben.

Jetzt können wir den IFR ausrechnen. (IFR = Hd+Bdf+HyA)
IFR = 3 (man denke an die 3F, ergo der ideale Eichwert

Wir haben hier also schon einen Strang mit IFR=3. Ein wenig geduldig mussten wir jetzt sein, aber bei Diskussionen mit einem IFR von 3 scheint das Ergebnis wohl indirekt 16 zu sein. Zeit die anderen Variablen zu entwickeln und auf den konkreten Ergebniswert zu warten.
 

William60

Geselle
14. Januar 2018
29
Nun die Frage zum Ansatz: ist es bei IFR=3 den Bf 1 anzusetzen noch zulässig wenn die Menge der Nicht-Fm >1 ist? Inder Hauptformel würde es ja dann völlig reichen wenn bei einem schreibenden Nicht-FM der IQ = 0 wäre. Mit dieser Null wäre dann nur zu addieren möglich und jedes potenzieren sinnlos, die Wurzel des Übels ziehen ebenso.Bleiben fi und IFR als Konstante. Verwirrend!
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten