Suchergebnisse

  1. W

    Evolutionstheorie: die grösste Lüge aller Zeiten

    Ich betrachte die Idee der Evolution im Sinne von "Notwendigkeiten folgen" als ziemlich korrekt weil schlüssig. Sprich: Alles, wie wir es heute beobachten können, ist wie es ist, weil es sich als recht erfolgreich bewährt und bewährt hat. Da aber natürlich die Umstände um uns herum sich...
  2. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Ich hab da noch ne Frage zur aktuellen Onkologie... Wie behandelt man standardgemäß schwangere Frauen mit Krebswachstum, wenn eine Operation noch nicht möglich ist? Chemotherapie? Würde das nicht das Kind töten? Was sagen Statistiken?
  3. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Dass Körperregionen/bzw nach Funktionen geordnet ihren Platz haben, lernt man sogar in der Schule. Die genaue Einteilung der "Gehirnrelais" basiert (wahrscheinlich - ich kann es nicht beweisen) auf der Beobachtung dass spezifische Erkrankungen am Organ spezifische Äquivalente im Gehirn haben...
  4. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Nene, Missverständnis! Natürlich hat der Patient durch den Vorfal mit seiner Frau (die Erkenntnis), auch ein dickes DHS eingefahren, was die dann diagnostizierten Erkrankungen auslöste. Ich wollte mit der Geschichte nur darstellen, wie ein Selbstwerteinbruch durch die Hoffnungslosigkeit...
  5. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Das Gespräch mit dir ist irgendwie viel reizvoller, wenn du sachliche Fragen stellst, danke. Also: Nein, tatsächlich ist es im Grunde die gleiche "biologische Wertigkeit", nämlich die Tatsache, dass der Körper (in diesem Fall das Plattenepithel der Oberhaut) angegriffen wird. Im einen...
  6. W

    Dr. Rath´s Mittel gegen Krebs?

    @shikimate seh ich bischen anders. Man sollte doch unterscheiden zwischen plötzlich auftretenden Erkrankungen (z.B. Krebs etc) und Abnutzungs- (und damit Alters-) bedingten Mangel-oder eben Abnutzungserscheinungen, die zu einem Stück um Stück schwächer werden des Organismus, und...
  7. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Ahja, Tino. Falls es die Situation und deine Ethik zulässt: Melanom sind Folgen von psychischen "Besudelungkonflikten", oder (öfter) realistischen "biologischen Attacke-Konflikten" (z.B. durch Sonnenbrand etc. wie bekannt). Der Wirbelkörper ist ein sehr schwerer Selbstwerteinbruch, der...
  8. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Na, das ist ja fast, wie "Rauchen verursacht tödlichen Lungenkrebs"... Was wäre also eine Falsifikation für die Aussage: "Ein Todesangstkonflikt erzeugt ab dem Moment des DHS (Definition langsam bekannt?) einen Lungenrundherd (Lungenkrebs), der ab der Konfliktlösung (Beendung oder...
  9. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Doch genau so. Bevor man dich verurteilen kann, muss man deine Täterschaft beweisen können, es muss also Diebesgut bei dir gefunden werden, ohne Kassenzettel, ein Ladendetektiv muss dich erwischt oder eine Kamera dich gefilmt haben. Alles andere wäre fahrlässig. Wie gesagt, meine...
  10. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    ist es sehr anstrengend mich derart misszuverstehen? DHS = Konfliktschock (umgangssprachlich) Das heisst, wer ein DHS erlebt, also einen Konfliktschock, der den Kriterien des DHS entspricht (durch Nachfragen) UND wer eine "Schießscheibenkonstellation" im Konfliktinhalts-zugehörigen...
  11. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    tz tz tz.. Also, wegen euch muss ich noch jeden Tag hier rumstöbern.. @Coat Brustkrebs ist je nach Seite und "Händigkeit" ein Mutter/Kind oder Partner - Sorge-Ärger-Konflikt. Die Zyste ist der durch die durch Tuberkulose aufgelöste Krebsgeschwulst entstandene Aushöhlung (In dem Fall duch...
  12. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    du hast wirklich nichts verstanden, Racingrudi Natürlich ist eine Erkältung eine wortwörtliche Erkältung im Sinne der NM, mit vollkommen erklärtem Verlauf und Symptomen. Nur sind Mikroorganismen nicht die ursächlichen Auslöser des Geschehens. Niemand kann jemals nach NM-Manier an die...
  13. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Hallihallo Lilly, danke das Lobes erstmal. Also. Ich habe an keiner Stelle geleugnet, - und Hamer auch nie - dass die Abläufe, die angeblich durch das Imunsystem bedingt sind, tatsächlich abaufen. Ich finde es nur falsch und irreführend, alle Abläufe, deren Ursache und Sinn man nicht...
  14. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Puh, endlich wieder bissel Zeit für euch. Stimmt. Hamer betreibt seine Forschung seit 23 Jahren, und hat massenweise Forschungsergebnisse, Heilungserfolge etc. vorzuweisen. Er hat die ganze Zeit NM praktiziert, bis ihm die Approbation entzogen wurde. Sämtliche Urteile, sämtliche...
  15. W

    Dr. Rath´s Mittel gegen Krebs?

    Ja, die Vitaminpräparate haben dir tatsächlich geholfen, die Symptome zu lindern. Husten, Halsweh, Fiebrigkeit, das sind astreine Symptome einer Erkältung in der Parasympathicotonie. Vitamin C wirkt stark sympathicoton, und wirkt somit der Schwere der Symptome entgegen. Wie man das...
  16. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Lungenkrebs erfordert nicht eine beständige Angst aufgrund eines Zustandes, sondern ein DHS nach all seinen Kriterien. Keine Ausnahmen. Es könnte gern sein, dass bei einem Standard-Check ältere vernarbte Lungenrundherde (tuberkulös abgetragen, etc..) gefunden werden, und der Arzt dann gleich...
  17. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    mei seid ihr fleissig... ja, nur meinst du einen anderen. Die Uni sagt "Nein, wir machen das Buch nicht auf", nicht "Das was da drin steht ist falsch." Es ist parteiisch, eine subjektive Erwartungshaltung zu haben, die das Ergebnis einer Beobachtung maßgeblich beeinflusst. Ja meinst du...
  18. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Korrekt Tino, Hamer MUSS einen wissenschaftlichen Beweis antreten. Und seit 23Jahren liegt die Habilitationsschrift an der Uni Tübingen zur Bearbeitung, und seit 23 Jahren wird das ignoriert. Universitäten gelten als die höchste wissenschaftliche Instanz, soweit ich weiss, das bedeutet...
  19. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    Ohje, da ist man mal nicht da, und der läuft Amok... nagut. Ich war der Meinung, dass du den Hirnspalt meinst, da die Gehirnwindungen ja relativ klein sind und ausserdem nur auf der Grosshirnrinde. Und die HHs sind ja höchswahrscheinlich dreidimensional Kugelförmig (man hat nie ein lebendes...
  20. W

    Neue Medizin mal didaktisch

    @shikimate Ja... ich hab auch schon mal gehört, dass Lebensformen sich gegenseitig im Gleichgewicht halten.. was ne Überraschung... Aber nach der jetzigen Schulmedizin wäre es ja wohl eher so, dass längst alles Leben aufgrund irgendwelcher Krankheiten ausgerottet sein müsste, da es ja...
Oben Unten