Suchergebnisse

  1. S

    Zeitreisen = Vergangenheit = Zukunft ?

    Ein äußerst interessantes Buch, das auch noch relativ einfach die Zusammenhänge zum Thema erläutert: "Zeitreisen" von Johannes von Buttlar Bin erst auf Seite 60. Unter anderem wurde am Anfang des Buches über alle möglichen Theorien der vergangenen Jahrhunderte über Raum/Zeit sowie...
  2. S

    BUSH UND DER HITLERGRUSS...

    @HanzGuckInDieLuft :lol: Muuuahhhhh :lol: Dies würde mich aber nicht wundern, bei der Allgemeinbildung der Amis. Die wissen nur, wenn überhaupt, was in Ihrem Land abgeht. Ciao Smooth
  3. S

    Zentralrat der Juden

    @Mr.Magoo Dieser Satz war Ironie. Ich persönlich büße für nichts. Warum auch, ich habe mir ja nichts zu Schulden kommen lassen. Aber einige Leute sind eben noch der Meinung, dass wir alle für die Taten von damals verantwortlich sind. Ciao Smooth
  4. S

    Zentralrat der Juden

    @Realitätstunnelkehrer Okay, da habe ich Dich wohl falsch verstanden. Wenn Du die Aussage so formulierst: Da hast Du natürlich vollkommen recht. Ich sehe dies als Selbstverständlichkeit an. Somit nehme ich auch meine falsche Annahme bezüglich "Juden seien etwas besseres" wieder zurück...
  5. S

    Zentralrat der Juden

    Ja genau"Realitätstunnelkehrer", hebe die Juden nur in den Himmel. Sie sind ja Deiner Meinung nach etwas besseres. Schließlich müssen wir für "unsere" Vergangenheit bis in alle Ewigkeit büßen. Ich für meinen Teil werde mich aber auch weiterhin ohne Vorurteil über diese Religion äußern...
  6. S

    DAS UNGLAUBENSBEKENNTNIS

    Wow, die ganzen Zitate und Gedichte muß ich mir wohl mal notieren. Sie gefallen mir uns sie spiegeln meine Meinung wider. Ich behaupte, dass JEDER anständige Christ JEDEN Tag mindestens eines der "10 Gebote" bricht. Und zwar das 8. Desweiteren kommen Neid (9. und 10.) sowie Fremdgehen (6.)...
  7. S

    Leben nach dem Tod?

    Ich hoffe sehr, daß es irgendetwas nach dem Tod gibt. Es wäre fatal, wenn man sich das ganze Wissen und die Erfahrungen mühsam ein Leben lang ansammelt, um dann nach 80 Jahren unter der Erde zu verrotten. Da hätte ich keinen Bock mehr auf's Leben. Erfahrungsberichte von Verwandten, Bekannten...
  8. S

    Des Wesen der Dimension=Gott?

    Äußerst interessanter Ansatz. Ich habe mal so ein änliches Beispiel mit dem gleichen Prinzip gehört: Nehmen wir die Fische, die logischerweise nur im Wasser leben (können). Sie kennen nur ihr Wasser als Element und Lebensumgebung. Wenn ein Fisch aber nun an einen Angelhaken beißt und aus...
  9. S

    Die Wichtigste Erfindung der Menschheit.

    Die wichtigste Erfindung der Menschheit ist ohne Zweifel: die TV-Fernbedienung. :P Stellt Euch vor Ihr müßt ständig beim Zappen aufstehen und zum Fernseher latschen! Bei 40 Sendern und einem Zapp-Intervall von 3 Sekunden kommen da etliche Kilometer zusammen. Der blanke Horror.
Oben Unten