Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 49 bis 50 von 50

Thema: Karfreitag

  1. #49
    Auserwählter Meister der Neun Benutzerbild von Giacomo_S
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    1.615

    Standard AW: Karfreitag


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Aragon70 Beitrag anzeigen
    Ich denke man könnte in unserer heutigen industrialisierten Zeit durchaus darüber nachdenken ob man eine 5 Tage Arbeitswoche braucht.
    Richtig, ich könnte auch sehr gut mit einer 4-Tage-Woche leben.
    Aber ich denke, so war das hier nicht gemeint.

    Als jemand, der sein halbes Arbeitsleben in Verhältnissen gearbeitet hat, regelmäßig dann zu arbeiten, wenn andere frei haben sehe ich Arbeitszeitmodelle mit beliebigen freien Tagen (nennen wir es mal "Zeitkontenmodell", um dem Kind einen Namen zu geben) mit gemischten Gefühlen. Mich persönlich hat es nie sonderlich gestört, dann zu arbeiten, wenn andere frei haben. Viel mehr gestört hat es mich, dass andere arbeiten, wenn ich frei habe. Wer Sonntags ausschlafen will, der kann das i.d.R. auch tun, wer dies am Mittwoch tun will, der wird leider oft mit dem Presslufthammer vorm Fenster auskommen müssen.

    Wer in einem Zeitkontenmodell arbeitet, der muss mit einer gewissen sozialen Isolation leben. Feststehende freie Tage, Sonntage, Feiertage bewirken nämlich auch, dass die Menschen zusammenkommen (können). Das kann auch ein Vorteil sein, weil Freizeitorte nicht so voll sind - aber manchmal will man ja genau das. Wenn alle in Zeitkontenmodellen arbeiten, dann ist die Idee, bestimmte soziale Aktivitäten auf Samstag oder Sonntag zu legen, weil da "niemand" arbeiten muss, definitiv passé.
    Arbeite, als ob das Geld nicht brauchst.
    Liebe, als ob du nie verletzt worden wärst.
    Tanze, als ob niemand zusieht.

    Herr, lass mich ein guter Mensch sein. Aber bitte nicht sofort.

  2. #50
    Lehrling
    Registriert seit
    27.04.2017
    Beiträge
    43

    Standard AW: Karfreitag


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Manesse Beitrag anzeigen
    *mal nachgefragt*

    Ist der Karfreitag tatsächlich der höchste evangelische Feiertag?

    Manche meinen das - andere nicht.
    Nein. Es ist der Revolutionsmittwoch.

    Am Mittwoch, dem 31. Oktober 1517, hat Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schloßkirche zu Wittenberg genagelt.

    www.luther.de: Der Thesenanschlag

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •