Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 37 bis 40 von 40

Thema: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

  1. #37
    Groß-Pontifex Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    6.120

    Standard AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2


    ANZEIGE


    Hi
    Zitat Zitat von 0lUCiFeRiSdEaTh1;706303 [...
    Deswegen geht auch kaum einer drauf ein, was soll man da antworten? Kann ich ja gleich auf Spiegel gehen und kommentieren, der User begreift wohl noch nicht was ein Forum ist. Jeder Thread hat am Ende nur noch ein paar Beiträge, weil der Eingangspost eben so schlecht ist und keine Angriffsfläche bietet und nur aus copy&paste besteht.

    Ich würde vorschlagen solche Threads einfach wieder zu löschen und den User darauf hinzuweisen nur noch welche zu eröffnen, wenn wenigstens die eigene Meinung dazu geschrieben wird. Tausende Threads ohne Diskussionen sind ein Zeichen dafür wie schlecht das gehandhabt wird. Besser wären ein paar wenige gute Threads mit ausführlicher Ansicht des Posters. So wird alles im laufe der Zeit zugemüllt.
    [...]
    Ich habe das jetzt nur kurz überflogen und vermute einen Kern ausgemacht zu haben.
    Sei bitte einfach so nett und erkläre es dem User freundlich, ich wäre sehr dankbar wenn Du ihm vermittelst dass er sein Ansinnen irgendwie sichtbar machen müsste damit wir eine grobe Orientierung zum Quatschen haben.
    Ich weiss auch nicht was das bedeuten soll wenn jemand immer nur auf irgendwas deutet...
    Danke für die gute Mitarbeit.
    Unsere schier unendliche Geduld wollen wir aber nicht verteidigen müssen.

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  2. #38
    Mensch Benutzerbild von a-roy
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Mein Refugium
    Beiträge
    9.295

    Standard AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Mich nervt's ja auch, OI..., wenn nur noch verlinkt wird und keine eigene Meinung auftaucht.
    Diese Threads laufen sich aber meistens recht schnell tot.
    Du forderst von den Admins, dass sie neue Threads überprüfen und evtl. gar nicht erst zulassen sollen.
    Das wäre dann Zensur und ich bin froh, dass unsere Admins wenig eingreifen und uns User laufen lassen!
    Alles ist gut, solange du wild bist!

  3. #39
    Vollkommener Meister Benutzerbild von 0lUCiFeRiSdEaTh1
    Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    601

    Standard AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    @a-roy


    Das wäre keine Zensur in diesem Sinne und so wie ich das meine. Wenn man seine eigene Ansicht dazu nicht schreibt, dann Thread nicht nur schließen, sondern ganz löschen, das ist sogar eher Spam!

    Stell dir mal vor, jeder eröffnet wegen jeden Shit einen Thread und schreibt dann nicht mal ein Jota dazu. Das sollte eigentlich längst Norm sein hier, das man darauf achtet, wenn man wirklich ein Interesse daran hat das Forum zu kultivieren. Ich hätte längst einen guten Thread eröffnet, aber offenbar will man das so. Mir ist das zu blöd.

    Als ich mal was dazu äußerte, einen ausführlicheren und auf Fakten beruhenden Pizzagatethread zu eröffnen(ich hätte ihn nicht so, sondern ihn genereller bezeichnet und klar meine Ansicht dazu dargelegt), hat ein Mod einem älteren, teilweise unverständlichen Eröffnungsthema, noch schnell "der Pizzagate Thread" im Titel dran gehängt. Was soll man davon halten?

    Was ist die Absicht dahinter? Hier gibt es überclevere Leute, denkt ihr nicht, welches Konzept auch immer da dahinter steckt, das es auffällt? Will man damit die Streuung und das Getrolle und Spam fördern, also die wahren und auf Fakten beruhende Verschwörungen damit unterminieren und eine fruchtbringende und tiefergehende Verständigung ausbremsen? Wenn nicht, dann wäre es an der Zeit etwas zu ändern!

    Also weiter.

    Ok, einfach direkt eröffnen lassen, hätte ich nicht mal was dagegen. Aber schon achten was derjenige da veröffentlicht und ob er eine Meinung dazu hat und schreibt und ob das Thema auch einigermaßen gut dargelegt wird, ich finde schon das es einige Kriterien geben sollte, die erfüllt sein sollten, damit der Thread stehen gelassen werden kann. Mir persönlich wäre es natürlich lieber, wenn es nur wenige, aber dafür ausführliche Themen gäbe, die breiter gefächert wären.

    Viele haben sich schon beschwert das es immer unübersichtlicher wird, gestreut usw., das ist also eher der Attraktivität eines Forums hinderlich und ich glaube nicht, das man das will.

    Wenn man wirklich will, das einige Stammuser sich über gewisse Themen unterhalten und das neue hinzukommen und die Qualität der Threads wächst, dann erhöht sich auch die Anzahl derer, die in denselben Threads öfters schreiben, dann kann man sich näher kommen und besser verstehen und verständigen.

    Wenn jeder aber einfach so einen Thread nach dem anderen eröffnen kann und keiner gelöscht wird, dann nimmt die Qualität naturgemäß ab, während die Quantität von schlechten Eingangsthreads und Leichen zunehmen.
    Geändert von 0lUCiFeRiSdEaTh1 (07.01.2017 um 21:50 Uhr) Grund: Fehlerkorrektur
    Informiere dich unzensiert!
    http://www.net-news-global.net/

    <<<>>>http://pizzagate.wiki/Main_Page<<<>>>

    "If you thought 2016 was a big WikiLeaks year 2017 will blow you away."
    https://twitter.com/wikileaks

    Berühmt zu werden, ist nicht schwer, / man darf nur viel für kleine Geister schreiben. / Doch bei der Nachwelt groß zu bleiben, / dazu gehört schon etwas mehr. Christian Fürchtegott Gellert

  4. #40
    Meister des Neunten Bogens
    Themenstarter
    Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    3.036

    Standard AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von 0lUCiFeRiSdEaTh1 Beitrag anzeigen
    Das wäre keine Zensur in diesem Sinne und so wie ich das meine. Wenn man seine eigene Ansicht dazu nicht schreibt, dann Thread nicht nur schließen, sondern ganz löschen, das ist sogar eher Spam!
    Obwohl ich "0lUCiFeRiSdEaTh1" aufgrund dessen was er ansonsten schreibt für einen unter Schutzgasatmosphäre verpackten Schwachmaten halte, gebe ich ihm in diesem Thema weitestgehend recht. Weniger ist manchmal mehr.

    Selbstverständlich würde das auch mehr Arbeit bedeuten und das kann man von der Moderation, der man für die freiwillig hier investierte Zeit dankbar sein sollte, nicht erwarten. Insofern ist es zu akzeptieren, wenn sie sich weiterhin primär als eine Art juristisches Lektorat versteht. Nichtsdestotrotz darf man sich ja wünschen, es würden mehr aus unkommentierten Nachrichten bestehende Threads postwendend gelöscht. Sie verursachen Unübersichtlichkeit.

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Dieses Forum wird unprofessionell geführt!
    Von Nachbar im Forum Alles über Weltverschwoerung.de
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 16:42
  2. Freimaurer Das WV - Forum ein Treppenbruder Forum ?
    Von Freemasonhunter im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 06:11
  3. dieses Gefühl
    Von Amrei im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.01.2006, 16:42
  4. Für WIE glaubwürdig haltet ihr dieses Forum eigentlich???
    Von enothep im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 13.10.2002, 16:25
  5. wird das Forum kontrolliert???
    Von Anonymous im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.08.2002, 14:21

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •