Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 21

Propaganda gegen Europa?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Propaganda gegen Europa?" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    06.02.2003
    Ort
    USA
    Beiträge
    7

    Standard Propaganda gegen Europa?


    ANZEIGE


    Guten Morgen Deutschland.
    Nachdem ich hier im schoenen Amerika bin, und mal in den objektiven Medien dieser Nation gestoebert habe, ist mir ein Artikel ueber Frankreich aufgefallen, der mir ueberhaupt nicht geschmeckt hat:
    http://politics.slate.msn.com/id/2077874/
    Ist das der Anfang uebelster Propaganda gegen Europa und gegen die alten Allianzen, die sich nun gegen die USA oder besser gesagt gegen den Krieg stellen? Und wie leicht die Amerikaner mit solchen Mitteln zu ueberzeugen sind, hat man ja an der "Beweislage" in der heutigen <Feb. 5, 2003> Sitzung im UNSC gesehen.

    Friedliche Gruesse aus dem Land des Krieges!
    Hasta la Victoria Siempre.

  2. #2
    Prinz von Jerusalem
    Registriert seit
    12.05.2002
    Ort
    function (void);
    Beiträge
    4.642

    Standard

    vor allem fällt halt auf, dass über die gründe, die frankreich und deutschland gegen den krieg haben überhaupt nicht groß eingegangen wird..

    es ist halt das historische bewußtsein und was weiß ich nicht alles..

    ja ich würd das schon propaganda nennen...
    Welche Bürgerrechte muss man beschneiden um eine gewalttätige Reaktion zu provozieren? Wir werden es bald wissen.

  3. #3
    Auserwählter Meister der Fünfzehn
    Registriert seit
    04.01.2003
    Ort
    Deep South 9
    Beiträge
    2.062

    Standard

    nett, "the axis of weasels", die Amis haben's ja wohl gerade mit Achsen...

    Was soll's, in Kriegszeiten (oder auch Vorkrieg...) läuft die Propagandamaschine halt immer zu Hochtouren auf. Und ehrlich gesagt, interessiert sich in Frankreich oder hier wirklich jemand dafür, was die Amis von uns denken?
    "We've got a basic version that will cost $129... we've got a Premium Version which will cost $129... we've got a business version! $129. An Ultimate version! We're throwing everything into it, it's $129." (Steve Jobs, WWDC 2007)

  4. #4
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Franziskaner
    Was soll's, in Kriegszeiten (oder auch Vorkrieg...) läuft die Propagandamaschine halt immer zu Hochtouren auf. Und ehrlich gesagt, interessiert sich in Frankreich oder hier wirklich jemand dafür, was die Amis von uns denken?
    Ja doch, schon. Sonst würden hier viele nicht so ein Geschrei drum machen...vor allem auch in den Medien.

  5. #5
    Ao
    Ao ist offline
    Geselle
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    85

    Standard

    our new Muslim foes
    Islam
    So jetzt haben wir es Schwarz auf Weiß, die Muslime sind also die neuen Feinde und nicht mehr die einzelnen Nationen, oder gar einzelne Personen wie bin Laden.

    Na ja, sollen die Amerikaner morden und lügen solange sie noch können, mir sind sie vollkommen egal geworden.
    "Ich glaube, wenn man weiß, woran man glaubt, dann ist es viel einfacher, Fragen zu beantworten. Ich kann Ihre Frage nicht beantworten"
    -Bush Junior......

  6. #6
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    16.12.2002
    Ort
    Bei St. Ingbert
    Beiträge
    781

    Standard


    ANZEIGE


    Mir ist es absolut nicht egal, was die AMIS von UNS denken, denn so bekloppt und fanatisch wie manche von denen (nicht dem Volk, sondern von den Kohlköppen in der Regierung) zb. Bumsfeld sind, kann es leich t passieren, dass die deutschland zur "Achse der WEichei-Böslinge" zählen, wenn das nicht längst schon geschehen ist. Der vorgang ist ja bekannt:
    Die Amis spielen einen auf Diplomat, spielen betrübtheit, dass die faschistische deutsche Rot-Grün Regierung einen Krieg will, werfen Napalm und Phosphor-Bomben auf Millionenstädte, millionen von Deutschen werden plattgebombt, die Amis machen Frieden, und Deutschland bekommt die alleinige Kriegsschuld zugeschoben.
    Amerika feiert sich überall in der Welt als Friedensstifter, und die Welt bekommt, mit der Pistole auf der Brust, gesagt, dass sie mitjubeln sollen, dass Amerika das "Problem" so geschickt und Intelligent gelöst hat...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Bisher noch kein Besucher von einer Suchmaschine

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Plädoyer für die Deutsche Souveränität - Gegen die „Vereinigten Staaten von Europa“
    Von wolfberg im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 23:37
  2. Lampedusa ist EU-Propaganda
    Von Ehemaliger_User im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 23:06
  3. Propaganda & Bones?
    Von deLaval im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 00:20
  4. Propaganda!!!!
    Von DedansLedd im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2003, 13:20
  5. Amerikanische Propaganda?
    Von Ordnungszahl94 im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2002, 19:19

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •