Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 25

Widerstand gegen den Irakkrieg

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Widerstand gegen den Irakkrieg" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #7
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    320

    Standard


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Gaara
    Ach, bekommst du Nachwuchs ?
    Uih, der war gut.
    Im Amiland sind doch auch die Mehrheit dagegen, aber auf den Straßen findet man nur zwei Handvoll Leute. Schade eigentlich.

    ParaM!nd
    "Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte."

    "Darwin hat sich getäuscht, die Menschen stammen nicht von Affen ab. Sie sind noch immer welche."

  2. #8
    Geselle
    Registriert seit
    02.11.2002
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    98

    Standard

    bin zwar auch dagegen, würde auch aktiv werden, doch ich zweifle sehr daran, dass das irgendetwas bringen würde...
    glaube nicht daran, dass sich die politiker um demonstranten scheren werden... :(

  3. #9
    Großmeister-Architekt
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.777

    Standard

    @paramind

    Im Amiland sind doch auch die Mehrheit dagegen, aber auf den Straßen findet man nur zwei Handvoll Leute. Schade eigentlich.
    das stimmt so nicht ganz.
    vor einiger zeit gab es eine demonstration von immerhin 100 000 kriegsgegnern, die allerdings in den medien kein großes echo fand.
    da sind wir wieder bei der rolle der presse, die besonders in den usa mittlerweile ziemlich gleichgeschaltet ist, und nur das berichtet, was die offizielle (regierungs)meinung stützt.

    @doppelhelix

    bin zwar auch dagegen, würde auch aktiv werden, doch ich zweifle sehr daran, dass das irgendetwas bringen würde...
    glaube nicht daran, dass sich die politiker um demonstranten scheren werden...
    mmhh, das klingt ja nun leider etwas schlapp
    wenn ich mir jeden tag vorbete, das es eh nix bringt, dann mache ich mich erstens zum ohnmächtigen opfer, und zweitens hat die meinungsmanipulation und isolierungstaktik dann voll ihr ziel erreicht.

    ich persönlich fühle mich jedenfalls viel besser, wenn ich mit anderen meinen widerstand, meine wut, mein nicht verstandensein mit den verhältnissen nach aussen trage, als ewig im stillen kämmerlein oder hier vor mich hinzubrüten.

    ich wills mit vielen anderen hinausschreien, das ich die schnauze voll habe von diesen ewigen lügen, von den wahnsinnigen, die diese erde regieren, die sich hinter der maske des biedermanns verstecken und aus macht und geldgier diesen planeten in den abgrund stürzen.
    ich habe die nase voll von den ewigen manipulationen, der meinungsmache, der spaltung.

    deswegen werde ich auf die straße gehen und ich werde nicht der einzige sein...
    Fürchte dich vor den Gleichgültigen,
    weder töten und verraten sie,
    aber nur mit ihrer stillschweigenden Zustimmung
    gibt es auf der Welt Mord und Verrat.

    resistance=existence

  4. #10
    Großmeister-Architekt
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.777

    Standard

    nanü???
    doppelpost, sorry...

    Anmerkung Mod:

    Doppelpost wurde entfernt!

    Atlan
    Fürchte dich vor den Gleichgültigen,
    weder töten und verraten sie,
    aber nur mit ihrer stillschweigenden Zustimmung
    gibt es auf der Welt Mord und Verrat.

    resistance=existence

  5. #11
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    320

    Standard

    In der Relation gesehen sind es trotzdem wenige, schließlich sind die Amis auch die Urheber, nicht die Europs und auch nicht die Chinesen.
    Natürlich sind Demos nicht pressewirksam, wenn man sie auf der von der kritisierten Regierung genehmigten Fläche irgendwo in der Pampa durchführt, sie müssen dann mit zB Blockade von Autobahnen, Flughäfen, Innenstadt, Regierungsviertel, kombiniert sein.

    MfG,
    ParaM!nd
    "Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte."

    "Darwin hat sich getäuscht, die Menschen stammen nicht von Affen ab. Sie sind noch immer welche."

  6. #12
    Meister
    Registriert seit
    21.05.2002
    Beiträge
    226

    Standard


    ANZEIGE


    Sorry für die Ausdrucksweise, aber die Amis interssiert es einen Scheissdreck, ob bei uns jemand auf die Strasse geht oder nicht!!!.......Die ziehen Ihr Ding gnadenlos durch. Da werden auch Demos und Protestaktionen nichts bringen....Traurig aber war.

    greetz
    Planetar
    "Was das Schlimmste ist? Wenn Dich die Natur mit reichhaltig Intelligenz gesegnet hat, Dir aber gleichzeitig die Fähigkeit der Ignoranz genommen hat!" M.K.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

experten wissen lokomotivführer großbritannien

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Irakkrieg illegal
    Von homer im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 17:40
  2. Widerstand gegen eine Orwell'sche Gesellschaft
    Von Vision im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 19:01
  3. Nahost: Widerstand gegen die Mauer
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 11:34
  4. Flashanimation zum Irakkrieg 2003
    Von ikea-boy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 13:28
  5. Die wahren Gründe für den Irakkrieg
    Von tinca-tinca im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 16:39

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •