Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 67 von 97 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 397 bis 402 von 581

Beschneidung - Für + Wider

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Beschneidung - Für + Wider" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #397
    Großmeister-Architekt Benutzerbild von ThomasausBerlin
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.784

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider


    ANZEIGE


    Na ja.... das mit der Seife und dem Seifenkraut war eine ganze Zeit lang in der Menschenheitsgeschichte schwierig... nicht überall wuchs Seifenkraut und nicht überall gab's Wasser.... Sand als Reinungsalternative scheuert auf Dauer so..... Wer also heute über keinen Zugang zu Wasser und Seife verfügt, könnte "aufgeschmissen" sein......

    Müsste man also mal den Zentralrat der Juden und den Zentralrat der Muslime fragen, ob die kein Wasser haben und auch keine Seife.....
    Nichts auf der Welt wird geschehen, wenn wir träge darauf warten dass Gott allein sich darum kümmert -Martin Luther King-

  2. #398
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    1.078

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider

    @mmkretsch Jahrtausende Jahre alte Vorurteile alter afrikaischer Stammesgesellschaften, leider müssen dafür Mädchen leiden ...

    Bei der Jungenbeschneiden im Islam sind die angeführten hygienischen Gründe aber den religiösen nachgelagert, es ist nur ein sekundäres Argument. Aber es wird immer von Muslimen in die Diskussion mit eingebracht.

    Anders bei der AIDS-Bekämpfung, hier geht es nicht um Religionszugehörigkeit oder Hygiene. Sondern um Gesundheitsprophylaxe. - zumindest denkt man dass: Aber wenn selbst die US-Administration denkt, dass Beschneidung zur Aids-Prophylaxe dient und Geld dafür ausgibt, offenbar auch für Nichtmuslime, schwächt das die Beschneidungsgegner.

    @ThomasausBerlin Das Argument mit der Seife kam einmal bei einer Diskussion bei Sandra Maischberger. Ich habe auch geschmunzelt. Die Vertreter der Muslime haben nichts gesagt.

  3. #399
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    974

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider

    Hallo rola,
    die Beschneidungsbefürworter nennen religiöse und politische Motive, die Pro-Kindeswohl-Seite führt rechtliche und medizinische Gründe an - darauf läuft es hinaus. Das eigentliche Thema "Kindeswohl" findet in Religionen und Politik keinen Platz. Es bleibt zu hoffen, daß durch mehr Zeit (bis zu einer möglichen Gesetzesänderung) genügend Aufklärung geleistet werden kann, die ein Umdenken vieler Eltern in Deutschland bewirken mag.

    Gruß
    mmkretsch

  4. #400
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    929

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider

    Zitat Zitat von mmkretsch Beitrag anzeigen
    Hallo rola,
    die Beschneidungsbefürworter nennen religiöse und politische Motive, die Pro-Kindeswohl-Seite führt rechtliche und medizinische Gründe an - darauf läuft es hinaus. Das eigentliche Thema "Kindeswohl" findet in Religionen und Politik keinen Platz. Es bleibt zu hoffen, daß durch mehr Zeit (bis zu einer möglichen Gesetzesänderung) genügend Aufklärung geleistet werden kann, die ein Umdenken vieler Eltern in Deutschland bewirken mag.

    Gruß
    mmkretsch
    Damit hättest du das Problem aber nicht gelöst sondern nur verlagert.
    Es fehlt nur das sich Fluggesellschaften (vorwiegend aus muslimische Staaten) Beschneidungspakete, mit 30% Rabat anbieten.
    Plus Arzt (man will ja legitim bleiben)+ Übernachtung+ Medikamente...für nur 439€!
    Dabei wird es wahrscheinlich zu einer Anhäufung solcher, bereitwilligen Ärzten, an der Deutsch- Polnischen oder Deutsch- Französischen oder Deutsch-sonst was Grenze kommen!
    Das wäre auch billiger!

  5. #401
    Großmeister-Architekt Benutzerbild von ThomasausBerlin
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.784

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider

    Ob die Polen und Franzosen da mitmachen werden? In Polen hängt der katholische Klerus dazwischen, in Frankreich der konsequente Laizismus....
    Nichts auf der Welt wird geschehen, wenn wir träge darauf warten dass Gott allein sich darum kümmert -Martin Luther King-

  6. #402
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    974

    Standard AW: Beschneidung - Für + Wider


    ANZEIGE


    Hallo KTGR,
    es wird keine Lösung geben, die sozusagen "auf Knopfdruck" die Beschneidung aller Kinder verhindern kann. Auch wird es immer religiöse Gruppen geben, die sich vernünftigen Argumenten verschliessen werden. Kein Gesetz kann Verbrechen abschaffen.
    Die Debatte findet ja nicht nur in Deutschland statt! Es ist vorstellbar, daß die Jungenbeschneidung eines Tages ähnlich global geächtet sein wird, wie die Beschneidung bei Mädchen. Der Prozess der Aufklärung bedarf zwar einerseits Zeit, andererseits gehen gesellschaftliche Veränderungen heutzutage wesentlich schneller von statten, als dies noch vor hundert oder fünfzig Jahren möglich gewesen wäre.
    Das Hauptziel bleibt hier in Deutschland nach wie vor das Kindeswohl; mögliche Reformbewegungen in den Religionen sind "nur" ein nicht beabsichtigter Nebeneffekt, auch wenn sie für eine mögliche umsetzbare Lösung notwendig erscheinen. Vielen Eltern ist der Schaden nicht bewußt, den sie anrichten - hier kann man wirksam den Hebel der Aufklärung ansetzen.

    Gruß
    mmkretsch

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

http:www.weltverschwoerung.dezeitgeschehen-politik-gesellschaft24596-beschneidung-fuer-wider-new-post.html

beschneidung für und widerbeschneidung mann statistikmoma beschneidungtote durch beschneidungfür und wider beschneidungwieso gerade jetzt diskussionen über beschneidungbeschneidung besser.fruehbeschneidung blut saugenmohel saugenbeschneidung mannbeschneidung mann tote

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. wider da
    Von mrayanami im Forum Neuzugänge und Uservorstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 20:19
  2. Beschneidung des Großen Lauschangriffs
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 09:43
  3. Beschneidung! Misshandlung Minderjähriger?
    Von freak im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 21:47
  4. Wider die Zwangsdemokratisierung
    Von streicher im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2003, 19:43
  5. Beschneidung
    Von streicher im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.08.2002, 11:26

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •