Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 15

US-Menschenrechtler verklagen Rumsfeld in Deutschland

Dies ist eine Diskussion zum Thema "US-Menschenrechtler verklagen Rumsfeld in Deutschland" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    bei Dir unter'm Bett!
    Beiträge
    421

    Standard US-Menschenrechtler verklagen Rumsfeld in Deutschland


    ANZEIGE


    Der Fall ist diplomatisch äußerst delikat: Die amerikanische Menschenrechtsorganisation CCR will beim deutschen Generalbundesanwalt Strafanzeige gegen US-Verteidigungsminister Rumsfeld stellen. Einem Zeitungsbericht zufolge lautet der Vorwurf auf Kriegsverbrechen, Verstöße gegen das Völkerrecht und die Uno-Folterkonvention.

    weiter...

    auch wenn das ganze wohl leider im sand verläuft.
    was meint ihr dazu?
    1. Platz - ask1.org Contest: Das böseste Gesicht
    (\__/)
    (O.o )
    (> < )
    This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    14.03.2004
    Beiträge
    707

    Standard

    ...in Deutschland! Ja wo denn sonst als im rechtsfreien Raum? Hier werden ja sogar qualifizierte Terroristen (gem. Spiegel...) von korrupt-unfähig-manipulierbaren Richtern freigesprochen...

    (...achtung satire...)
    Es gibt keinen gefährlicheren Irrtum, als die Folge mit der Ursache zu verwechseln: ich heisse ihn die eigentliche Verderbnis der Vernunft.
    Nietzsche

  3. #3
    Auserwählter Meister der Fünfzehn
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    2.202

    Standard

    Hier der entsprechende Artikel aus der FR (der Spiegel verlinkt natürlich keine externen Quellen - insofern wortwörtlich zitiert uns abgeschrieben wird, nennt man sie dann wenigstens...):

    http://www.fr-aktuell.de/fr_home/startseite/?cnt=597721


    Was der Spiegel nicht übernommen hat:

    Das Völkerrecht befinde sich an einem Punkt, an dem der mächtigste Staat der Welt versuche, für sich Sonderrechte zu reklamieren, sagte Ratner der FR. Sollten diese offensichtlichen Verstöße gegen das Völkerrecht nicht geahndet werden, drohe "ein Rückfall ins Mittelalter".

    Auch ein Besuch auf der CCR- Seite lohnt sich übrigens.
    "Currently, however, our PSYOP campaigns are often reactive and not well organized for maximum impact." -- US DoD 2003

  4. #4
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    middleearth in otherland
    Beiträge
    2.643

    Standard

    Über die US-Botschaft in Berlin ließ der Pentagon-Chef der Bundesregierung FOCUS zufolge mitteilen, er werde nicht an der renommierten Münchener Sicherheitskonferenz im Februar teilnehmen, „sollte auch nur der Anschein von Ermittlungen der Bundesanwaltschaft gegen ihn entstehen“. Rumsfeld in Karlsruhe angezeigt
    Verständlich, nicht wahr. Vielleicht würden die Gespräche um die Sicherheit ohne ihn auch geraten. Aber ob die Bundesanwaltschaft auch nur den Anschein entstehen lässt?
    Lüge und Wahrheit haben räumliche Ausdehnung.

  5. #5
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    15.12.2002
    Ort
    Bei St. Ingbert
    Beiträge
    781

    Standard

    Sicherlich wäre es sowas wie ein "kleines Nürnberg II" und garantiert ein Warnschuss vor den Bug des Schiffes USA. Aber ich glaube nicht, dass es zu Ermittlungen kommt... wir können es uns nicht leisten, die Beziehungen zu den USA noch weiter zu verschlechtern.


    Gruss

    haruc

  6. #6
    Ritter des Ostens
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    4.116

    Standard


    ANZEIGE


    Ist aber schon irgendwo traurig, daß unsere guten Beziehungen über Recht und Unrecht stehen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

weisser menschenrechtler

rumsfeld zum völkerrecht zitate

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ägypter verklagen Israel wegen Exodus
    Von dkR im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 00:45
  2. Rumsfeld stellt Deutschland auf eine Stufe mit Libyen
    Von Fetzy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.02.2003, 13:48
  3. Rumsfeld droht mit Sanktionen gegen Deutschland
    Von Neo im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2003, 12:52
  4. Rumsfeld:Deutschland und Frankreich sind ein Problem
    Von Fetzy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 08.02.2003, 13:16
  5. Rumsfeld
    Von Bodhgaya im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2003, 08:10

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •