ANZEIGE


Zitat Zitat von rootkit Beitrag anzeigen
Es gibt ja 2 Möglichkeiten:

1. es besteht gar kein Geheimnis, das man demnach auch nicht veröffentlichen kann. <- Forderung sinnlos
2. es besteht ein Geheimnis - dann haben die Geheimnisträger wohl ihre Gründe - insbesondere weil sie dann ja extreme Anstrengung unternommen hätten, daß es auch ein Geheimnis bleibt... sonst wäre sicher schon der eine oder andere Beweis geleakt. Sie werden sich also schwer durch eine Petition umstimmen lassen. <- Forderung sinnlos

Fazit: Forderung sinnlos.
Prädikat: Wertvoll!

Ich denke auch das so eine banale Petition mehr als Sinnlos ist, denn wenn ein Staat bzw eine Weltmacht wie die USA gewisse Dinge geheim halten will, dann bleibt es auch so!
Denn wenn es da etwas gibt was nicht puplik werden darf, dann sind solche Dinge huntertfach abgesichert, egal in welcher Form da bin ich mir sehr sicher...