Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Umfrageergebnis anzeigen: Ist Veganismus gefährlich?

Teilnehmer
78. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    16 20,51%
  • Nein

    14 17,95%
  • Nein, nur, wenn man nicht aufpasst

    9 11,54%
  • 39 50,00%
Seite 3 von 59 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 354

Veganer Selbstmord

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Veganer Selbstmord" im "Schulmedizin und Homöopathie" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #13
    Prinz von Jerusalem
    Registriert seit
    13.09.2003
    Beiträge
    4.926

    Standard


    ANZEIGE


    Der Threadtitel verführt ich zu der Antwort: Veganen Selbstmord kann es per definitionem nicht geben, denn Selbstmord ist als Tötung eines denkenden und fühlenden Lebewesens alles andere als vegan.

  2. #14
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    wieder zurück in Bern
    Beiträge
    1.216

    Standard

    Zitat Zitat von Aleister
    Letzthin entdeckt:
    100 ml Red Bull enthalten 200 Prozent (!) der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin B12.
    Schwer zu glauben, auf der Zutatenliste steht es jedenfalls so. Eine Dose Red Bull hat also 500% der empfohlenen Tagesdosis
    Medicine Worldwide schreibt:
    Eine Überdosierung von B12 ist kaum möglich, Nebenwirkungen sind nicht bekannt
    Betrefffend Veganer schreiben sie:

    Das Vitamin B12 kann in der Leber gespeichert werden, so dass sich ein Mangel erst nach sehr langer Zeit bemerkbar macht. Veganer, also Vegetarier, die weder Fleisch noch Innereien, Milch oder Eier zu sich nehmen, sind vom Vitamin-B12-Mangel bedroht. Dieser äußert sich in bestimmten Formen von Anämie, also Blutbildveränderungen, und Schädigungen des Nervensystems, die sich u.a. als Gedächtnisschwächen bis hin zu Demenz manifestieren können.
    http://www.m-ww.de/gesund_leben/erna...tamin_b12.html
    I think I am, therefore, I am. I think.

  3. #15
    Meister
    Registriert seit
    12.01.2003
    Ort
    Walpurgistan
    Beiträge
    259

    Standard

    ich weiss jetzt nicht, ob ich es einfach überlesen habe oder es echt nicht genannt wurde, aber vitamin b12 wird unter anderem auch von baktrien und pilzen (?) produziert und findet sich in vergorenem etc. - vergleiche (bier-)hefe, sauerkraut u.a.
    ich persönlich lebe vegan und überbacke meine gratins, pizzen etc. grundsätzlich mit "hefeschmelz":

    margarine in einem topf zergehen lassen, mehl unterrühren bis es fest wird, sojamilch hinzufügen, etwas gemüsebrühepulver, muskat, pfeffer und senf dazu geben, und letztlich mit einer großen menge hefeflocken abbinden.
    so oder ähnlich ist das hefeschmelzrezept ein relativ weit verbreiteter "käseersatz" (vergleiche z.b. www.vegan.de ) und dient unter anderem auch als vitamin b12-spender.

    sonst ist auch in menschlichem sperma recht viel b12 vorhanden...
    der möglichkeiten gibt es viele.

    Ein wahrer Freund erdolcht einen von vorn.

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...ltverschwoerun

  4. #16
    Geselle
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Mutter Erde
    Beiträge
    132

    Standard

    Ich melke auch lieber meinen Freund, als einer Kuh das Leben wegnehmen zu lassen.
    "Versuche nie, jemanden so zu formen, wie du selber bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte reicht." Ralph Waldo Emerson

  5. #17
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    24.04.2002
    Ort
    eigene kleine Welt
    Beiträge
    609

    Standard

    @ Crow:

    Rein von der Idee her, ist ja Sperma nicht vegan, oder?
    Ich würde sagen, das es auch ein tierisches Erzeugnis ist, das leben und denken kann...naja....somit wäre ja auch Masturbation und auch Sex undvegan (naja..auch wenn die kleinen Freunde heran wachsen, aber 99.9999999% krepieren ja....naja....soll jetzt nicht als dumme Anmache gelten..danke!
    Die industrialisierte Welt bietet vieltausendfache Konsumgüter für das 'leibliche Wohlbefinden' an. Für das 'Seelische und Moralische' fühlt sie sich kaum zuständig!

    =>Willy Meurer, (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist,

  6. #18
    Geselle
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Mutter Erde
    Beiträge
    132

    Standard


    ANZEIGE


    Hehe, dann sag mal lieber nix.
    "Versuche nie, jemanden so zu formen, wie du selber bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte reicht." Ralph Waldo Emerson

Seite 3 von 59 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

galina schatalova homepage

schatalova gestorben

Galina Schatalova gestorben

galina schatalova erfahrungen forum

galina schatalova todesursache

galina schatalova biografie

gesetz des minimums

schatalova todesursachegalina schatalova totgalina schatalova wikipediaSchatalova erfahrungengalina schatalova

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord durch erhängen
    Von Zwerg im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 14:14
  2. Warum nicht Vegetarier/Veganer??
    Von nashpusa im Forum Off-Topic
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 11:46
  3. Religion und Selbstmord
    Von mugel2ooo im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 14:48
  4. Selbstmord bei Konzert
    Von trashy im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 18:22
  5. Politischer Selbstmord
    Von THE-WITCHHUNTER im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2002, 13:43

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •