Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

XTC - Verschwörung ??? :lol: ...oder wie wars früher ???

Dies ist eine Diskussion zum Thema "XTC - Verschwörung ??? :lol: ...oder wie wars früher ???" im "Schulmedizin und Homöopathie" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #1
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard XTC - Verschwörung ??? :lol: ...oder wie wars früher ???


    ANZEIGE


    KEIN PARKINSON DURCH ECSTASY - so titelt freace.de eine schlagzeile.

    inhalt des berichts ist, dass die parkinson-ecstasy studie grundlegend falsch ist. die besagt studie kam letzten herbst raus, und daraus entstanden noch einseitigere diskussionen in bezug auf xtc. ich meine dadurch ist ja klar, xtc is ganz ganz ganz schlecht.
    so schön so gut. ich sage nicht das xtc gut ist.
    bei der studie wurde das mdma (bzw formen davon) "ausversehen" durch ne andere substanz ersetzt; bei der davor schon bekannt war das diese parkisnon hervorruft. kam eben neulich raus, da der versuch nicht reproduzierbar war....
    da xtc immer mehr ein problem wird, frage ich mich ob "die da oben" das net einfach so gemacht haben... ich meine vor ca. 100 jahren startete ein feldzug gegen cannabis, cannabis mache impotent (auf dauer), etc, etc.... ich meine wer will schon impotent werden, wer will schon parkinson haben.
    ich meine wie schafft es eine wirklich groß angelegte studie eines wirklich angesehenen unternehmens so falsch zu liegen. ich meine an ner ampel verwechsle ich auch net rot und grün.

    solange es aber noch aspirin gibt muss ich mir da keine kopfschmerzen drüber machen - denn aspirin ist das TOP-produkt der firma, die mit heroin den hanf aus deutschland vertrieben hat... dass pillen schädlich sind ist klar, aber wollen sie jetzt selber welche produzieren ??? ließe sich doch ne menge geld machen. Aspirin +E - glücksgefühle gegen kopfschmerzen... und hey, die leute würdens am nächsten tag gleich wieder nehmen müssen...

    leider kenne ich mich mit dem thema zu wenig aus um da konkrete ansätze zu zu finden. darum poste ich hier mal. mich wundert es einfach dass solch ein fehler passieren konnte und zudem, dass dieser jetzt nicht öffentlich gemacht wird. aufklärung in diesem bereich wird eh nicht getrieben, die prospekte bei der polizei sind einfach minderwertig. wird so versucht es den leuten auszutreiben ???


    bin gespannt

  2. #2
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    18.04.2002
    Ort
    cyberia
    Beiträge
    696

    Standard

    es wurde mdma mit amphetaminen vertauscht an denen 2 von 10 versuchsaffen gestorben sind.

    hier der spiegelartikel dazu:
    http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...264897,00.html
    Wir sind allesamt Teile des selben großen Komposthaufens"Tyler Durden - Fight Club

  3. #3
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard


    ANZEIGE


    danke das is auch mein stand der dinge.

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

xtc parkinson

aspirin verschwörung

aspirin und xtc

parkinson extasy

extasy parkinson

XTC-Verschwörung

aspirin xtc

xtc und aspirin

xtc bilder in css-sprites kombinierenaspirin verschwörungstheorie400 priceBilder in CSS-Sprites kombinieren xt commerce

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Estonia? Unfall oder Verschwörung?
    Von trashy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 11:38
  2. KACZYNSKI Anschlag oder Verschwörung?
    Von Bomboclot im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 20:18
  3. Verschwörung oder Naturgesetz?
    Von AskU im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 00:06
  4. Die Bibel-Prophetie -Fügung oder Verschwörung?
    Von Echnaton im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2002, 00:05
  5. Apollo 1 - Unfall oder Verschwörung?
    Von CrazyEddie im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2002, 13:37

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •