Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Gefühle löst dieses Lied bei dir aus?

Teilnehmer
323. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Freitodgedanken

    0 0%
  • Melancholie

    0 0%
  • Hass

    0 0%
  • Liebe

    0 0%
  • in Worten nicht erfassbar

    0 0%
  • 323 100,00%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 22

"Nothing else matters" sprach Zarathustra.

Dies ist eine Diskussion zum Thema ""Nothing else matters" sprach Zarathustra." im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    11.04.2003
    Beiträge
    8

    Standard "Nothing else matters" sprach Zarathustra.


    ANZEIGE


    Ja, ich grüße dich.

    Im Folgendem möchte ich ganz bewußt im Forum "Philosophie und Grundsatzfragen" ein neues Thema begründen.
    Der Titel ist eine Anspielung auf die gedankliche Tradition in der ich mich befinde. Außerdem ein Hinweis auf den Glauben an die Hoffnung.
    Das Lied von Metallica mit dem Namen "Nothing else matters" ist momentan mein Herzblut.

    Nun zum eigentlichen Thema!

    Eine Art Brainstorming im Bezug auf das Lied "Kein Zurück" von Wolfsheim. Jeder Mensch, der Interesse hat, darf ein paar Worte
    - ein paar Gedanken niederschreiben.

    Beabsichtigt ist keine Diskussion, sondern eine kreativ gestaltete Reaktion auf ein Lied, daß momentan die Hitparaden stürmt und eine unglaubliche Grundstimmung übermittelt. Diese Stimmung sollte man für die nachfolgenden Generationen festhalten.

    Gerne können auch Zitate oder Anderes nur als Gedankenanstoß verwendet werden.

    Seit ihr mit mir ?

    Es geht kein Weg zurück

    Weißt du noch wie’s war
    Kinderzeit wunderbar
    Die Welt ist bunt und schön
    Bis du irgendwann begreifst
    Dass nicht jeder Abschied heißt
    es gibt auch ein Wiedersehen

    Immer vorwärts Schritt um Schritt
    Es geht kein Weg zurück
    Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen
    Die Zeit läuft uns davon, was getan ist, ist getan
    Was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen

    Es geht kein Weg zurück
    Es geht kein Weg zurück

    Ein Wort zuviel im Zorn gesagt
    ’n Schritt zu weit nach vorn gewagt
    Schon ist es vorbei
    Was auch immer jetzt getan
    Was ich gesagt hab, ist gesagt
    Und was wie ewig schien ist schon Vergangenheit

    Immer vorwärts Schritt um Schritt
    Es geht kein Weg zurück
    Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen
    Die Zeit läuft uns davon, was getan ist,ist getan
    Was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen

    Ach und könnt ich doch
    Nur ein einz’ges mal die Uhren rückwärts drehn
    Denn wie viel von dem was ich heute weiß
    Hätt ich lieber nie gesehen

    Es geht kein Weg zurück
    Es geht kein Weg zurück
    Es geht kein Weg zurück

    Dein Leben dreht sich nur im Kreis
    So voll von weggeworfner Zeit
    Deine Träume schiebst du endlos vor dir her
    Du willst noch leben irgendwann
    Doch wenn nicht heute wann denn dann
    Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her

    Immer vorwärts Schritt um Schritt
    Es geht kein Weg zurück
    Was jetzt ist wird nie mehr ungeschehen
    Die Zeit läuft uns davon
    Was getan ist, ist getan
    Was jetzt ist wird nie mehr so geschehen

    Ach und könnt ich doch
    Nur ein einz’ges mal die Uhren rückwärts drehen
    Denn wie viel von dem was ich heute weiß
    Hätt’ ich lieber nie gesehen

  2. #2
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    eigene kleine Welt
    Beiträge
    609

    Standard

    Man man man!!! Da denkt man, es gäbe eine Verbindung zwischen Zarathustra und Metallica....aber dann....

    Ber zum Thema: die Band sagt mir nicht zu....und somit das Lied auch nicht, schon allein, weil ich die SangArt nicht toll finde...aber...egal!
    Die industrialisierte Welt bietet vieltausendfache Konsumgüter für das 'leibliche Wohlbefinden' an. Für das 'Seelische und Moralische' fühlt sie sich kaum zuständig!

    =>Willy Meurer, (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist,

  3. #3
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    31.07.2002
    Ort
    dark ANA
    Beiträge
    659

    Standard

    Das weckt Erinnerungen....

  4. #4
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard Re: "Nothing else matters" sprach Zarathustra.

    Zitat Zitat von SirGnarf
    [...] ein Lied, da[s] momentan die Hitparaden stürmt und eine unglaubliche Grundstimmung übermittelt.
    Ist das nicht ein Widerspruch in sich?

  5. #5
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.04.2003
    Beiträge
    8

    Standard Re:Avon

    Bei mir weckt dieses Lied Hoffnung.

    Als Zarathustra den Berg hinabstieg, wollte er den Menschen die Wahrheit verkünden. Denn Gott war schon lange tot.

    Widersprüche sind doof! Ok.
    Korregiere mich bei Gelegenheit.
    Sei bitte nett zu mir.Ich will keinen Streit mit dir anfangen.
    Meine Hitparade hat das Lied gestürmt.
    Nun besser... Ansonsten habe ich gerade eine "Diskussion" begonnen.
    Öffnet euch selbst.

  6. #6
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    eigene kleine Welt
    Beiträge
    609

    Standard


    ANZEIGE


    @SirGnarf

    Als Zarathustra den Berg hinabstieg, wollte er den Menschen die Wahrheit verkünden. Denn Gott war schon lange tot.
    An wen hast Du das gerichtet???

    PS: kein Menschh will hier Streit!
    Die industrialisierte Welt bietet vieltausendfache Konsumgüter für das 'leibliche Wohlbefinden' an. Für das 'Seelische und Moralische' fühlt sie sich kaum zuständig!

    =>Willy Meurer, (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist,

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

trauriges lied wie nothing else matters

nothing else matters diskussioin

zarathustra und fight club

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Aus Prinzip "dafür" >< oder "dagegen"!?
    Von Nachbar im Forum Off-Topic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 01:33
  2. Anti Gravitation "alias" der "Hutchison Effekt"
    Von Torress im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 22:26
  3. möchte die "elite" die einzige menschliche "Rasse" sein?
    Von Fragezeichen im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 18:59
  4. "Ein Gott"+"Zwei Menschen"="Mehrere Religionen"
    Von bootes im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 22:34
  5. Warum eigentlich "rechts" und "links"?
    Von Aphorismus im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 16:03

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •