Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Umfrageergebnis anzeigen: Gibt es Logik?

Teilnehmer
110. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja schon, nur nicht in meinem Kopf

    0 0%
  • Alles, was ist, hat eine Logik

    0 0%
  • Logik ist nur etwas, was Menschen denken lässt, sie seien intelligent

    0 0%
  • Dein Post haut schon mal von der Logik her nicht hin

    0 0%
  • 110 100,00%
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Gibt es Logik?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Gibt es Logik?" im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #31
    Lehrling
    Registriert seit
    14.03.2003
    Ort
    Monasteria
    Beiträge
    21

    Standard


    ANZEIGE


    @deLaval
    Ich werde mal darüber nachdenken. Aber mir wäre es lieb, wenn Du mal versuchen würdest, meinen Einwand zunichte zu machen. Dann hätte ich jedenfalls wieder einen Ansatz, von welchem ich Dich in Grund und Boden argumentieren kann !!!

    m (gaaanz) fg
    Rock'n Roll never dies!

  2. #32
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Erde
    Beiträge
    494

    Standard


    ANZEIGE


    Gefühl und Logik lassen sich auf dem papier trennen. In wirklichkeit sind alle eindrücke und wahrnehmungen soetwas wie 'moleküle' (ich denke da an die struktur wie die zusammengestöpselt sind) aus einzelnen feinen wahrnehmungen in licht, ton, gefühl, gemschmak und geruch. vielleicht wird ein gesamteindruck mit einem deutlichen gefühlsanteil auf dem papier allgemein gefühl genannt, es sind jedoch in wirk licht keit auch damit einzelheiten der anderen sinneskanäle verknüpft.

    in diesem netz aus eindrücken wandert der verstand (vishnu) herum, wobei er neue verknüfpungen schafft, alte löst (shiva) oder verändert.

    das nennt man dann irgendwie, schaut sich einen teil davon an und sagt "theorie".

    diese struktur bestimmt unser handeln, so wie wir diese struktur erschaffen (brahma). durch genaues hinterfragen lässt sich jede tat (auch denken ist eine körperliche aktivität !) auf ein netz aus "egoistischen" motivationen zurückführen.

    wer das begriffen hat und bewußt für sich einsetzt, ist nahe bei der erleuchtung.

    ich weis das, denn ich bin ausgebildeter NLP trainer.

    meine motivationen gehen aber jenseits dessen. denn das "ich" ist auch nur ein teil, eine "theorie" im ganzen.

    und da hört der spass ganz bestimmt nicht auf!

    Füge Sat-Chid-Anananda zusammen, löse das persönliche bewußtsein und überig bleibt Satan, reine Freude.

    ganz so einfach ist das nicht. nur ein experiment von einem fachidioten wie mir

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

stoische Logik Vollständig

modelltheorie einheit -pdf -rtf- -doc

feyerabend quantenlogik

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Wahrnehmung und mathematische Logik
    Von bootes im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 03:08
  2. Analogie: Logik - Elektronen, hilfreich für neue Logik?
    Von Trestone im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 02:01
  3. Logik/Mathematik: Wie Gleichheitsoperator definierbar?
    Von Trestone im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 21:55
  4. Logik-Rätsel
    Von captainfuture im Forum Off-Topic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 12:46
  5. Israels merkwürdige Logik
    Von Bundeskanzler im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2002, 11:19

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •