Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 23

Das allgemeine Wahlrecht ?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Das allgemeine Wahlrecht ?" im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #13
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    25.05.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.615

    Standard


    ANZEIGE


    Und dieses Gerede von "Menschen die sich ihrer Selbstentfremdung bewusst sind" ist schnulziges 08/15 "Wach auf! Free your mind" à la Matrix

    Und dein Feindbild (Machiavelli) lebte im finstersten Mittelalter und ist sicher nicht auf heutige Verhältnisse zu übertragen. Übrigens ist auch "indirekte" Demokratie völlig legitim, egal was libertär-pupertäre Theorien behaupten.

    gruss semball
    Wofür man nicht zu kämpfen bereit ist,
    das verliert man.
    (Sebastian Haffner)

  2. #14
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.06.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    304

    Standard Re: Das allgemeine Wahlrecht ?

    Zitat Zitat von semball
    Hast du überhaupt einen Schimmer wovon du da redest?
    Wir sind hier im Philosophie Forum!
    Texte aus dem Zusammenhang reißen kann ich auch
    Ich glaube Du hast nicht den geringsten Schimmer wovon ich hier rede.
    Grüße an Semball
    (DON'T WORRY) IF THERE'S HELL BELOW WE'RE ALL GONNA GO -Curtis Mayfield-

  3. #15
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.06.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    304

    Standard Re: Das allgemeine Wahlrecht ?

    Mein Feindbild?
    sonst geht es Dir aber gut?
    (DON'T WORRY) IF THERE'S HELL BELOW WE'RE ALL GONNA GO -Curtis Mayfield-

  4. #16
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    25.05.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.615

    Standard

    Zitat Zitat von BrettonWoods
    Wer durch seine Wahlentscheidung das Sytem unterstützen will, tut genau das Verkehrte, weil die Wahl dazu da ist, der Legitimität einer Bewegung, z.B. einer Aufstandsbewegung, Legalität entgegenzusetzen.
    Ähem, eine Regierung dann legal, wenn sie legitimiert ist.
    Wahl=Legitimation

    Deiner Aussage nach muss eine Wahl die legitime Wahl eines Subjektes mit Legalität, sprich Legitimation durch eine Wahl, bekämpfen.
    Noch mal:
    Was willst du eigentlich?


    Die Leute, die legal Macht erlangen, sind, wer sie auch seien, im Gunde alle gleich.
    Tolles Weltbild! Kompliment! Wer gewählt ist, ist böse (Kennt hier jemand "Sinnlos im Weltraum" )

    Und nur die Leute, die illegal (per Gewalt) Macht erlangen, sind also für dich die Guten? Dann putsch mal schön mit deinen Gleichgesinnten...

    "Die Revolution stirbt nicht an Bleivergiftung"
    Oder wie Rammstein es ausdrückt: Feuer frei
    Wofür man nicht zu kämpfen bereit ist,
    das verliert man.
    (Sebastian Haffner)

  5. #17
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.06.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    304

    Standard Re: Das allgemeine Wahlrecht ?

    Zitat Zitat von semball
    Hast du überhaupt einen Schimmer wovon du da redest?
    Ein Fehler ist es, das Fehlen jedes kritischen Nachdenkens über die Wiedersprüche im Volk, der Mangel an Organistion an Tranparenz.
    Wer durch seine Wahlentscheidung das Sytem unterstützen will, tut genau das Verkehrte, weil die Wahl dazu da ist, der Legitimität einer Bewegung, z.B. einer Aufstandsbewegung, Legalität entgegenzusetzen.
    Die Leute, die legal Macht erlangen, sind, wer sie auch seien, im Gunde alle gleich.
    (DON'T WORRY) IF THERE'S HELL BELOW WE'RE ALL GONNA GO -Curtis Mayfield-

  6. #18
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.06.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    304

    Standard Re: Das allgemeine Wahlrecht ?


    ANZEIGE


    (DON'T WORRY) IF THERE'S HELL BELOW WE'RE ALL GONNA GO -Curtis Mayfield-

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

allgemeine wahlrecht

erfolgslehre des buddhismus

das allgemeine wahlrecht

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Meine Theorie von Roswell und allgemeine Meinung über Ufos
    Von tobi1983 im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 15:41
  2. Lasst die Babys sprechen /oder Wahlrecht von Geburt an
    Von Murphy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 06:54
  3. Buddhismus (Allgemeine Diskussion)
    Von Tenshin im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 22.02.2003, 22:26

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •