ANZEIGE


Ich hatte diesen Thread gestartet, weil Bill Hicks sich in seinen späten Comedy-Jahren mehr der Aufklärung über die NWO verschrieben hatte. Ähnliches gilt auch für George Carlin, den manche aus den beiden Bill & Ted-Filmen und aus Scary-Movie 3 kennen könnten.

Schönerweise finden beide Komiker eigene Worte für ihre Aufklärung. Ob sie dadurch mehr recht haben, als der standardmäßige Verschwörer, bleibt von meiner Seite vorerst dahingestellt.

Gruß,
Tele