Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 24

Tatto -Wahn in Deutschland

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Tatto -Wahn in Deutschland" im "Off-Topic" des Bereiches "Unterhaltsames"

  1. #7
    Geselle
    Registriert seit
    27.10.2003
    Ort
    [separated]
    Beiträge
    150

    Standard


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Elisabetha
    Autor Nachricht
    DaJ23

    doch, das war ein echtes Tatto, denn das Tribal hatte noch noch die " Konturen" war noch nicht fertig gestochen.
    Hab hier mal ein Link für Euch ist nur ein kleines Beispiel, schaut selbst : Autor Nachricht
    http://www.technofans.de/index.php?a...ist&page=293_2

    Wenn Du Narben meinst, ich glaub es ist nich ganz ungefährlich die überzutättowieren.
    1. Was meinst Du immer mit "Autor Nachricht"
    2. Welches Beispiel meinst Du da genau? Sorry ich kenn mich in dem Bereich selbst nicht aus...
    3. Wieso sollte es gefährlich sein? Ist doch eh schon vernarbtes Gewebe... Tattos sind hinterher doch auch nichts andere, oder weiss ich das falsch?
    Ich bitte Dich meine unwissenheit aufzuklären, Danke!

    mfg DaJ23

  2. #8
    OTO
    OTO ist offline
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    17.03.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.186

    Standard

    Mein Tattoo man hat mir mal erklärt, dass es nicht immer möglich ist eine Narbe korekt zu verdecken mit einem Motiv.

  3. #9
    Lehrling
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    Lustig sind auch die Idioten, die sich mächtig schlau sogenannte "Temp-Tattoos"- also vergängliche Tattoos - stechen lassen, und dafür dann gleich noch den doppelten Preis bezahlen. Daß alles, was länger als 4 Wochen in der Haut bleibt, ein Leben lang zu sehen ist, erfahren die dann meist erst, wenn die angegebene Frist von 3-4 Jahren abgelaufen ist, und die Tätowierung keine Anstalten zu verschwinden macht, sondern schön langsam ausfranst und verschwimmt.

    Oder junge Mädchen, die sich eifrig den Bauch tätowieren lassen, um nach späterer Schwangerschaft festzustellen, daß durch Schwangerschaftsstreifen zerfetzte Bilder auch nicht der letzte Schrei sind...

  4. #10
    OTO
    OTO ist offline
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    17.03.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.186

    Standard

    ein guter tattoowiere weißt dich auf sowas hin, und es muss nicht immer sein das das bild verzehrt wird. Nur wenn es extrem schnell geht. Aber bei der Schwangerschaft dehnt sich die Haut ja lansam. Aber wenn du als Bodybilder ein tattoo zb am oberarm hast und dann fleisig pillen schmeist das deine Arme fast explodieren dann zereist es dir die farbstruktur und das tattoo ist im arsch.

    Bei denn Henna tattoos gibts solche probleme in der regel nur wenn du die im Ausland machen lässte.

  5. #11
    Geselle
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.12.2003
    Ort
    Wolfshöle
    Beiträge
    66

    Standard

    @DaJ23

    Das muss wohl beim kopieren passiert sein.....
    ich habe mal gehört, dass wenn man vernarbtes Gewebe tätowiert, es Hautkrebs auslösen kann. Frag am besten mal einen Hautarzt oder in einen professionellen Studio nach.

  6. #12
    Geselle
    Registriert seit
    27.10.2003
    Ort
    [separated]
    Beiträge
    150

    Standard


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Elisabetha
    @DaJ23

    Das muss wohl beim kopieren passiert sein.....
    ich habe mal gehört, dass wenn man vernarbtes Gewebe tätowiert, es Hautkrebs auslösen kann. Frag am besten mal einen Hautarzt oder in einen professionellen Studio nach.
    Hm, Danke

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

tattowahn

gesichttattoos frauen tribals

tattokleber für kinder

tribal tattoos maskieren hautkrebs

mädchenbauch mit blinddarmnarbe

tattowahn wie lange dur termin

gesicht tattos frau

Tatto wahn

maskiert tattoo hautkrebs

tattowahn preise

große tattokleber

titanic auf dem bauch tätowieren

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Die Bilderberg Gruppe. Wahn oder Wahrheit!`?
    Von TBONE1995 im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 08:57
  2. Der Gottes Wahn (Richard Dawkin)
    Von Tom Bombadil im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 15:14
  3. Frage Wahn oder Wirklichkeit????
    Von IchBINfrei im Forum Einsteiger Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 16:33
  4. USA im Religiösen Wahn
    Von Kasimir im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 11:09
  5. Realität , oder Wahn ?
    Von Dr-Gonzo im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.07.2002, 06:40

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •