Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 12

Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?" im "Neues aus Forschung und Entwicklung" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #1
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    1.590

    Standard Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?


    ANZEIGE


    Das weltweite Bienensterben alarmierte sogar schon die Vereinten Nationen:
    Studie: UN-Alarm - Weltweites Bienensterben bedroht Menschheit

    Neben diversen Erklärungsversuchen bzgl. diverser ökologischer Faktoren, bringen nun zwei wissenschaftliche Studien ein Pflanzenpestizid von Bayer mit dem Bienensterben in Verbindung.

    Studies fault Bayer in bee die-off - CSMonitor.com

    Kann man Firmen wie Bayer verklagen oder zur Verantwortung ziehen, wenn sich herausstellen sollte, dass eines ihrer Produkte massiv dazu beigetragen haben sollte ?

  2. #2
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?

    Zitat Zitat von Ich mag mein Beck's Beitrag anzeigen
    [....]
    Kann man Firmen wie Bayer verklagen oder zur Verantwortung ziehen, wenn sich herausstellen sollte, dass eines ihrer Produkte massiv dazu beigetragen haben sollte ?
    Kann man sicherlich und jederzeit, bringt aber nicht allzuviel, weil die Produzenten der "Nahrungsmittel" dann auf andere Pestizide ausweichen werden.

    Wenn da kein Umdenken geschieht, ist es müßig über derartige Prozesse nachzudenken...

    Stichworte wären in diesem Zusammenhang `Monokultur und Gewinn-Maximierung´ ohne Rücksicht auf Verluste.

    Desweiteren wird da immer nur mit halber Kraft geforscht und der Rest verdrängt....

    Guckst du...

    und auch

    hier...

    Seltsam finde ich nur, dass man ´Monsanto´ bei dieser Debatte so ganz aussen vorlässt...
    Geändert von Ein wilder Jäger (10.04.2012 um 00:04 Uhr)


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

  3. #3
    Gesperrter Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    1.590

    Standard AW: Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?

    Ja was Monsantos Rolle betrifft kann ich dazu nichts sagen, aber der kürzlich bekanntgewordene Vorfall aus Frankreich mit den Bauern, spräche dafür das mal näher zu untersuchen.

    Insgesamt wird dem Thema meiner Meinung nach zu wenig Beachtung geschenkt, denn die Bienen sind ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems. Die Lobby wird halt nur nicht so gross sein...
    Geändert von Ein wilder Jäger (10.04.2012 um 00:04 Uhr)

  4. #4
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?

    Zitat Zitat von Ich mag mein Beck's Beitrag anzeigen
    Ja was Monsantos Rolle betrifft kann ich dazu nichts sagen,[....] Die Lobby wird halt nur nicht so gross sein...
    Wenn ich in den von dir verlinkten Seiten lese, bin ich etwas erstaunt über die Menge der scheinbar genutzten Getreide-Sorten...

    Und man verzeihe mir mein Unwissen hinsichtlich der Bestäuber von Getreide...

    Werde wohl mal ein Weizen-Feld nach Bienen absuchen müssen...
    Geändert von Ein wilder Jäger (10.04.2012 um 00:03 Uhr)


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

  5. #5
    Gesperrter Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    1.590

    Standard AW: Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?

    Haha das stimmt, da kannste lange suchen. Wenn aber solche Pestizide übers Feld verteilt werden, bleibt das Pestizid ja nicht nur auf den gewünschten Pflanzen.Auch wenn so ein Konzern das bestimmt in Weiser vorraussicht vertraglich festgelegt haben sollte

    Der Wind trägt die feinen Partikel ja keine Ahnung wie weit. Also kann es sehrwohl auch mit solchen Pestiziden zu tun haben.
    Geändert von Ein wilder Jäger (10.04.2012 um 00:03 Uhr)

  6. #6
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Das mysteriöse Bienensterben entschlüsselt?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Ich mag mein Beck's Beitrag anzeigen
    [....]
    Der Wind trägt die feinen Partikel ja keine Ahnung wie weit. Also kann es sehrwohl auch mit solchen Pestiziden zu tun haben.
    Genau das will ich ja keineswegs in Abrede stellen... Aber das gilt auch für die `Monsanto-Produkte´ und die Gen-Manipulation...

    Wie sagt doch gleich der enge Länder? Blowing in the Wind?
    Geändert von Ein wilder Jäger (10.04.2012 um 00:03 Uhr)


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

bayer pestizide

bayer bienensterben

bienensterben 2012bienensterben bayern 2012bienensterben 2012 bayernbienensterben in bayernbayer bienensterben 2012bienensterben 2012 bayermysteriöses bienensterben bayer pestizidccd bienensterben2012mysteriöses bienensterben 2012weltverschwörung bienen sterben

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Weltweites Bienensterben
    Von Gaara im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 06:38
  2. Mysteriöse Todesfälle
    Von Z im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 18:07
  3. die mysteriöse zahl 7
    Von hellas im Forum Geister, Prophezeiungen und Esoterik auf Esoterikerforum.de
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 21:13
  4. Mysteriöse Brände in Sizilien
    Von im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2004, 16:59
  5. Roswell-Signal entschlüsselt
    Von Imion im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.01.2004, 21:29

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •