Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 13 bis 17 von 17

Geheime Militärprojekte

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Geheime Militärprojekte" im "Neues aus Forschung und Entwicklung" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #13
    Vorgesetzter und Richter Benutzerbild von rootkit
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    delphi
    Beiträge
    1.135

    Standard AW: Geheime Militärprojekte


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von ilbris Beitrag anzeigen
    und natürlich die ganzen sachen mit dem Internet
    Als da wären? "Die ganzen Sachen mit dem Internet" hört sich so an, als wenn man zu geheimen Uboot-Projekten sagen würde "Die ganzen Sachen mit dem Wasser".
    http://vimeo.com/35715162

  2. #14
    Auserwählter Meister der Neun Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    1.571

    Standard AW: Geheime Militärprojekte

    Die "ganzen Sachen mit dem Internet" und überhaupt alles was einen Stecker hat, werden eh überbewertet.
    Die sind nämlich per se recht anfällig. > EMP
     
    Ich setze da lieber auf die gute alte Kavallerie - und hätte den Überraschungseffekt voll auf meiner Seite. Tatatataaaa!!


    @Al: Wo kann ich eine Tarnkappe kaufen?
    Und besteht hier Interesse an einer Sammelbestellung?

    Nachbar, noch ungetarnt

  3. #15
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Geheime Militärprojekte

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    @Al: Wo kann ich eine Tarnkappe kaufen?
    Und besteht hier Interesse an einer Sammelbestellung?
    So ein Tarnanstrich auf deinem Auto-Ersatz könnte verheerende Folgen habe.
    Bitte: niemand glaubt Dir, wenn du behauptest, schon mal von einer Radarfalle erwischt worden zu sein.

    Für notorische Schnellfahrer allerdings....es könnte sich lohnen

  4. #16
    Lehrling
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: Geheime Militärprojekte

    Die Tarnkappe funzt im Moment nur mit einer großen Kamera-ähnlichen Lampe.
    Antimaterie wird (in verdammt kleinen Mengen) auch in Gewittern erzeugt (nur n par Atome pro Gewitter).

    Die Tarnkappe macht unsichtbar falls ich vergessen hab es zu sagen.

    Mit Internet meine ich den Datenkrieg.
    George W. Bush schuf ein Synonym für "Kolonialisierung ": "Demokratisierung ".

  5. #17
    Auserwählter Meister der Neun Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    1.571

    Standard AW: Geheime Militärprojekte


    ANZEIGE


    Selbstverständlich gehört es zu den Aufgaben eines jeden Verteidigungsministeriums, sich darüber Gedanken zu machen,
    wie man sich im Falle einer Auseinandersetzung - wo und wie auch immer die geführt wird - Vorteile verschafft. So dass man die Auseinandersetzung gewinnt.
    Das ist deren Job. Normal.
    Und es wird deren Job bleiben, solange "Kriege" oder was dafür gehalten werden kann, möglich sind.

    Überall sitzen Menschen, die Karriere machen und/oder viel verdienen wollen.
    Auch in Verteidigungsministerien und deren Zulieferindustrie.
    Deshalb wird die Menschheit, vertreten durch einige zig Tausend Individuen, jede Waffe entwickeln die nur irgendwie denkbar ist.
    Und an Allem forschen, dass irgendeine Art von nutzbarem Ergebnis verspricht. Egal ob legal oder nicht.
    Solange all das so ist, wird es massenweise geheime Militärprojekte geben. Unweigerlich.

    Es ergibt aber keinen wirklichen Sinn, sich mit dieser oder jener konkreten Waffe auseinanderzusetzen.
    Sie sind allesamt lediglich Ergebnisse, aber keine Ursachen.
    Und das schon seit Längerem.

    Seit Jahrzehnten ist die Menschheit in der Lage, alles menschliche Leben auf diesem Planeten auszulöschen. Dafür langen die Arsenale bequem.
    Das sollte als Bedrohung doch eigentlich reichen.
    Wozu also Gedanken an eine weitere bedrohliche Waffe verschwenden? Die totale Vernichtung steht in den Silos. Was will man mehr?

    Nachbar

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

geheime militärprojekte

geheime projektemilitärprojektegeheime militärprojekte usageheime forschungsprojektemilitär projektegeheim militär deutsche militärprojektegeheimes militärprojektgeheime sachenmilitär geheimmilitärprojekte usa

Werbung

Anzeige

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Geheime Gefängnisse der USA
    Von Ehemaliger_User im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 16:25
  2. geheime Botschaften auf NBC
    Von paz im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 20:37
  3. Geheime Handzeichen
    Von maxi frisch im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2002, 12:56
  4. Geheime Untergrundanlagen der USA
    Von Echnaton im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.07.2002, 18:10
  5. Geheime Freimaurerseite!
    Von black stone im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.05.2002, 19:50

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •