Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 15

solarenergie "photovoltaik"

Dies ist eine Diskussion zum Thema "solarenergie "photovoltaik"" im "Neues aus Forschung und Entwicklung" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #7
    Master Of Desaster Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Shishachilla
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Oh Discordia!!!!
    Beiträge
    4.037

    Standard


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von hellas
    doch, wirkungsgrad kann man sagen.

    die normale soralzelle holt die energie nur aus dem UV licht.
    das licht in rot bis ultraviolett bleit "unausgebeutet".
    Jap, habs ja selbst auch schon gefunden. Hatte das mit dem Wirkungsgrad eben einfach nicht zu Ende gedacht, aber jetzt hammas jo

    Übrigens gibts bei uns in der Nähe einige Häuser, deren Besitzer sich das komplette Dach mit einer Photovoltaik-anlage zugekleistert haben. War ziemlich sicher shice teuer, aber blöd werden sie nicht sein, d.h. sie habens vorher durchgerechnet und kamen wahrscheinlich darauf, dass das Ding sich nach einer gewissen Zeit ausgezahlt hat. Das Gute is bei uns in der Region, dass man für den Strom, den man quasi ins Netz einspeist durch Subventionen etc. mehr als das Doppelte des KWh-Einkaufs-Preises bekommt. Der Vater eines Freundes hat sich letzten Herbst ne kleinere Anlage aufs Dach machen lassen. Nach Abzug aller Kosten bekommt er ab jetzt die nächsten 15 Jahre gesichert 700 € pro Jahr raus. Ist also schon ne Überlegung wert.


    Solche Texte lese ich erst gar nicht!

    Geändert von Shishachilla (Heute um 99:99 Uhr).

  2. #8
    Geselle
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    129

    Standard

    'Wirkungsgrad' anders gesehen (nur x%-Energie, Rest Abwärme) kann man ebenfalls erhöhen. Ich habe vor einiger Zeit im Fernsehen einen Bericht gesehen, in welchem angesprochen wurde, dass die Ausbeute bei Solarzellen bei Erhitzung selbiger sinken würde (keine Ahnung ob das stimmt, kennt sich da wer besser aus?). Jedenfalls könne man die Energieausbeute erhöhen, wenn die Solarzellen mittels Wasser gekühlt werden, also 'Regentonne' auf's Dach, in der Mittagshitze dann Wasser über die Photovoltaikanlage laufen lassen und die Energiegewinnung damit nochmal erhöhen.

  3. #9
    Master Of Desaster Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Shishachilla
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Oh Discordia!!!!
    Beiträge
    4.037

    Standard

    Hmmm, vllt: Je wärmer sie wird, desto mehr Wärmeenergie gibt sie an die Umwelt ab!


    Solche Texte lese ich erst gar nicht!

    Geändert von Shishachilla (Heute um 99:99 Uhr).

  4. #10
    Ritter des Ostens
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    4.116

    Standard

    Ja, der Wirkungsgrad sinkt, wenn die Zellen erwärmt werden. Es gibt aber Kombinationsmodule aus Photovoltaik und Sonnenkollektor, bei denen der Sonnenkollektor für eine Kühlung der Solarzellen sorgt.
    Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zurecht ein Sklave. (Aristoteles)

  5. #11
    Ritter Rosenkreuzer
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    5.950

    Standard

    Die wichtigste Größe einer Solarzelle ist ihr Wirkungsgrad – der Quotient aus der maximal abgegebenen elektrischen Energie und der einfallenden Lichtleistung.
    sinkt der wirkungsgrad, weil die abgegebene elektrische energie sinkt oder weil die einfallende lichtleistung steigt?
    d(><)b

  6. #12
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.05.2002
    Ort
    dreiländereck
    Beiträge
    418

    Standard


    ANZEIGE


    @anti,

    ich denke, die antwort deiner frage ergibt sich aus dem zitat.

    maximal abgegebene energie und einfallende lichtleistung ergeben den
    wirkungsgrad einer solarzelle.

    da die aber nicht alle gleich sind, die solarzellen (diese silitium-mischungen
    machens), wird bei einfallendem sonnenlicht nicht bei jeder zelle
    die gleiche menge an wirkungsgrad erzeugt.


    @trasher und helika.
    die wärme könnte man ja auch wieder nutzen, und wasser warm machen
    wird in griechenland auch gemacht.


    @Shishachilla
    in dieser oben aufgeführten internetseite (solarverein) steht geschrieben,
    das bei einer 25qm anlage das geld nach 25 jahren wieder rausgeholt wurde.
    also für private zwecke lohnts sich auf jeden fall.
    vor allem wenn man neu baut.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

http:www.suntaics.com

photovoltaik scheisse

photovoltaikscheiße

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...
    Von SMartie77 im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 23:14
  2. Aus Prinzip "dafür" >< oder "dagegen"!?
    Von Nachbar im Forum Off-Topic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 00:33
  3. Anti Gravitation "alias" der "Hutchison Effekt"
    Von Torress im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 21:26
  4. möchte die "elite" die einzige menschliche "Rasse" sein?
    Von Fragezeichen im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 17:59
  5. "Ein Gott"+"Zwei Menschen"="Mehrere Religionen"
    Von bootes im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 21:34

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •