Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Zeige Ergebnis 55 bis 60 von 60

Amerikaner begeistert empfangen

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Amerikaner begeistert empfangen" im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #55
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    16.04.2002
    Ort
    Bangkok, Thailand
    Beiträge
    565

    Standard


    ANZEIGE


    Es sind bestimmt sehr viele Iraker gegen Saddam gewesen. Aber jetzt sind sie vor allem gegen Bush, eben wegen seines "Befreiungskriegs".

    Das ist doch historisch gesehen nichts neues, dass sogar Menschen, die unterdrückt im eigenen Land leben, im Falle eines Angriffs von aussen trotzdem lieber zum Diktator als zu den fremden Befreiern stehen!

    Deswegen ist der militärische Weg zu Demokratisierung des Irak völlig ungeeignet!

    Diesen Fehler werden die USA nicht mehr wiedergutmachen können.

    Und die Atmosphäre bei den arabischen Nachbarn kocht! Die amerikanische Theorie, wenn man den Krieg schnell genug durchziehen könne, werde es zu keinen weiteren Folgen in der Region kommen, ist absurd und zeugt von totalem Mangel an Verständnis für die arabische Mentalität!

    truth-searcher

  2. #56
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    375

    Standard

    Ich habe nicht vergessen, wer Saddam ausgebildet hat. Natürlich war das ein Fehler, und man hat damals nicht gesehen, wie sich das entwickeln würde.

    Das die Amerikaner nichts dafür können, dass Saddam Hussein so grausam ist, dürfte wohl klar sein, oder.

    Und wenn sie ihn schon eingesetzt haben, haben sie dann auch das Recht ihn wieder abzusetzten?

    Darf man einen Fehler wieder bereinigen? Und wenn, mit Gewalt?

    Und noch was. Ich hab gerade einen Thread hier gelesen, indem sich jemand gefreut hat, dass Amis gestorben sind.

    DIESE LEUTE KOTZEN MICH AN!!! Das hat mit Friedensbefürwortung nichts mehr zu tun. Das ist blanker, linker NEID!

    Wer glaubt, die Menschheit könnte ohne Kriege leben, ist naiv.

  3. #57
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    375

    Standard

    Ach, die Deutschen waren auch für Hitler und nicht für die Allierten, als sie angegriffen wurden. War aber im Nachhienein doch besser für sie, oder.

    Sonst würden wir heute nicht im Internet, sondern unter GESTAPO-Aufsicht im "Reichsnetzt" chatten.

  4. #58
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    06.05.2002
    Ort
    Superland
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Also für mich sah es unecht aus, als der Iraker im Fernsehen so rumgetanzt ist. Mehr kann ich dazu net sagen.

  5. #59
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    375

    Standard

    @Gaara: Ich habs mir dreimal angeschaut, was war daran unecht. Ich würde mich auch freuen, wenn die Kamphandlungen an meinem Dorf vorrüber ziehen. Wenn die Amis schon da sind, würd ich sie nicht auch noch mit Steinen bewerfen. Die Irakis sind doch nicht dumm...

  6. #60
    Geselle
    Registriert seit
    20.03.2003
    Ort
    b.
    Beiträge
    110

    Standard


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Kaisar
    Nungut ich sehe ein, dass ich etwas vorschnell geurteilt habe.
    Die Videos müssen keine Fakes sein (bis auf das weisse Flagge Viedeo mit den zwei Zivilisten) . Es reicht aus die Zahlen zu erhöhen, was bei Historikern auf aller Welt sowieso gang und gebe war und teilweise noch ist.

    @biowulf&nabelschnur:
    Ihr scheint vergessen zu haben, wer Saddam ausgebildet hat und wer vermutlich einen eben solch ausgebildeten General an seine stelle setzen wird...
    Übrigens:
    Was ist daran schlimm links und Anarchist zu sein ?
    Wenn ihr nur gern mit Leuten eurer Gesinnung reden wollt, wechselt doch einfach das Board. Es gibt so glaube ich mehr als genug Verschwörungsseiten wo es keine linken und Anarchisten und "sonstiges Pack" gibt, sondern richtig schöne "aufrechte Deutsche".
    ich will nur mal etwas einwerfen... sicher, amerika hat saddam unterstützt, das weiss jeder... die meissten vergessen allerdings das wir die atombunker für saddam gebaut haben, wir haben saddam mit sachen für die giftgasherstellung beliefert, wir haben ebenso wie die usa waffen geliefert... das argument das nur die amis den irak mal unterstützt haben ist recht widersprüchlich finde ich...

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Amilügen

iraker empfangen amerikanische truppen 2003

gorgona27

soldat adidas trainingsanzug

panzerkollonen

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Haß auf US-Amerikaner?
    Von trashy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 07:49
  2. Kann jemand WDR 3 empfangen/aufnehmen?
    Von bstaron im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 02:16
  3. US Marines mit Jubel in Baghdad empfangen
    Von a2002x im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2003, 23:48
  4. Die lieben Amerikaner
    Von DominusTempus im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2002, 18:15
  5. Erstschlagsdoktrin der Amerikaner
    Von samhain im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 17:15

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •