Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 96

Putin droht Europa mit Vergeltung

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Putin droht Europa mit Vergeltung" im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #13
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    04.04.2004
    Ort
    Westpol
    Beiträge
    1.002

    Standard


    ANZEIGE


    Bin ich eigentlich einfach nur schlecht informiert oder habe ich was verpaßt?

    Ich bin bisher immer davon ausgegangen dass alle Testläufe dieses Rakete-schießt-andere-Rakete-im-Flug-ab-Dingbums eher mäßige Ergebnisse gebracht hätten.

    Und jetzt will man es auf einmal fix und fertig außerhalb der USA aufstellen?

    Hm....

  2. #14
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    24.03.2003
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    448

    Standard

    Zitat Zitat von tweety
    Ich glaube nicht das sich das "Star Wars"-projekt der Republikaner über die Amtszeit von Hörrn Schorsch Dabbeljuh noch länger behaupten wird.
    Hier geht es ja nicht um "Star Wars". Es soll ja nicht im Weltraum gebaut werden, sonder in Polen und Tschechien. Wahlen sind doch erst nächstes Jahr und so ein Raketenschirm ist sicherlich logistisch relativ schnell umzusetzen. Vielleicht ein halbes oder bestenfalls ein Jahr und das Ding ist fertig. Die Frage bleibt allerdings ob sowas wirklich Schutz bringt. Sicherlich hätte der Iran oder sonstwer auch andere Möglichkeiten seine Atombomben unter's Volk zu bringen, als über den Luftweg.

    Noch gibt es keine Pläne die ein oder andere Rakete in Kuba zu statonieren aber wer kann das schon sagen ? History repeats again ...
    Stimmt, wenn die Amis den Russen schon so ein Ding vor die Haustür stellen, warum nicht auch umgekehrt?
    Nun... auch wenns aus stratgischen Gründen nichtmehr "Star Wars" heisst... es zielt nach wie vor darauf ab die vorherrschaft im weltall zu erlangen. Das dieser "Schild" Raketen abfangen soll wird sich erst beweisen müssen wenn wieder eine atomrakete irgendwo abgeschossen wird. Damit rechnet aber keiner und somit liegt der hauptnutzen eigentlich darin allein nur die basen aufzubauen und langsam aber stetig zu erweitern.
    Ausserdem ist der NMD nur die legitimation für dutzende Weitere Basen in ganz europa die ein dichtes Radarnetz über uns ausbreiten.
    Big Brother Amerika is watching us.

    Zitat Zitat von erik
    Ich bin bisher immer davon ausgegangen dass alle Testläufe dieses Rakete-schießt-andere-Rakete-im-Flug-ab-Dingbums eher mäßige Ergebnisse gebracht hätten.

    Und jetzt will man es auf einmal fix und fertig außerhalb der USA aufstellen?

    Hm....
    Der schild hätt eigentlich schon bis 2003-2004 fertig werden sollen... was dank clinton net so schnell funktioniert hat. Die Republikaner sind aber wieder dahinter das dieser schild schnell fertig wird. schliesslich geht es um die vorherschaft in europa und im weltall.(also weltweit)

  3. #15
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    05.08.2003
    Ort
    Garching
    Beiträge
    761

    Standard

    Mich erstaunt das nicht im mindesten. Jeder der Golitsyn gelesen hat, sieht was hier abläuft und das die "Sowjetunion" nach wie vor besteht.
    Mal automatisch von Google übersetzt.

  4. #16
    Prinz von Jerusalem
    Registriert seit
    14.09.2003
    Beiträge
    4.926

    Standard

    Die USA sind der einzige ernstzunehmende Verbündete, den wir je hatten. Dieses Bündnis müssen wir pflegen. Die Idee, sich an das skrupellose Rußland anzulehnen, ist absurd und kann nur außenpolitischen Flachpfeifen und Größenwahnsinnigen wie Schröder und Chirac kommen.

  5. #17
    Insubordinate
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    6.467

    Standard

    Zitat Zitat von Ein_Liberaler
    Die USA sind der einzige ernstzunehmende Verbündete, den wir je hatten. Dieses Bündnis müssen wir pflegen. Die Idee, sich an das skrupellose Rußland anzulehnen, ist absurd und kann nur außenpolitischen Flachpfeifen und Größenwahnsinnigen wie Schröder und Chirac kommen.
    Für mich persönlich wäre es wichtig das Deutschland diesesmal nicht bei den Schweinen und Verbrechern dabei ist. Die Rolle des Bösewichts ist ja nicht so attraktiv. Warum nicht einfach mal aus den globalen Kriegen und Schweinereien raushalten?
    4|9|2
    3|5|7
    8|1|6

  6. #18
    Prinz von Jerusalem
    Registriert seit
    14.09.2003
    Beiträge
    4.926

    Standard


    ANZEIGE


    In jedem Fall. Aber solange es Schweine und Verbrecher mit Atomraketen gibt, brauchen wir einen starken Bündnispartner - in einem reinen Verteidigungsbündnis.

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

biden droht putin

ist putin freimaurer

bericht ntv nato will raketenbasis aufbauen

putin freimaurer

Putin ein Freimaurer

ist putin der antichrist

putin antichrist

freimaurer putin

waffenschirm

putin droht europa

putin freimaurerei

putin droht afghanistan 2002

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ist Putin ein Illuminat?
    Von Boas im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 16:35
  2. Putin kritisiert U.S.A.
    Von phoenix im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 10:05
  3. ist Putin der Antichrist ?
    Von croles im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 18:44
  4. Nichtwähler gefährden Putin
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 22:08
  5. Droht Europa der große Bio-Terror?
    Von DominusTempus im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2002, 15:08

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •