Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 16

Anschläge mit Tausenden Toten in Jordanien verhindert

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Anschläge mit Tausenden Toten in Jordanien verhindert" im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geselle
    Registriert seit
    12.04.2004
    Ort
    Europa
    Beiträge
    62

    Standard Anschläge mit Tausenden Toten in Jordanien verhindert


    ANZEIGE


    Offenbar Giftgasanschläge auf Botschaften in Jordanien geplant

    Amman (AP) Mutmassliche Terroristen mit Verbindungen zum Netzwerk El Kaida haben in Jordanien neben einem Chemiewaffenanschlag offenbar auch Giftgasangriffe auf ausländische Botschaften geplant. Mehrere Verdächtige, die in den vergangenen Wochen festgenommen wurden, hätten ein entsprechendes Vorhaben gestanden, teilten die Behörden am Samstag der Nachrichtenagentur AP mit. An der Spitze der Terrorzelle soll Abu Musab El Sarkawi stehen, der als enger Vertrauter von El-Kaida-Chef Osama Bin Laden gilt.

    Es seien zeitgleiche Giftgasanschläge gegen die Vertretungen ausländischer Staaten geplant gewesen, darunter die US-Botschaft in der Hauptstadt Amman, teilten die Gewährsleute mit. Zudem sollten staatliche Gebäude wie das Büro des Ministerpräsidenten und mehrere zivile Einrichtungen angegriffen werden.

    Die Detonation einer chemischen Bombe habe das Büro des jordanischen Geheimdienstes treffen sollen, hiess es weiter. Die Explosion des enormen Sprengsatzes hätte Berichten vom Freitag zufolge vermutlich den Tod von bis zu 20.000 Menschen zur Folge gehabt und Schäden im Umkreis von einem Quadratkilometer verursacht.

    Einige der festgenommen Verdächtigen seien aus dem benachbarten Syrien nach Jordanien eingereist, hiess es. Bei ihnen seien mehrere Fahrzeuge beschlagnahmt worden, die mit Sprengstoff, Zündern und Material zum Bombenbau voll gepackt waren.
    http://de.news.yahoo.com/040417/281/3zlt0.html

    Das war knapp, wobei natürlich jederzeit neue, gleichwertige Anschläge verübt werden können. Man kann es ja leider nicht immer verhindern.

  2. #2
    Geselle
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.04.2004
    Ort
    Europa
    Beiträge
    62

    Standard

    Scheint Euch ja nicht wirklich zu interessieren

  3. #3
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    middleearth in otherland
    Beiträge
    2.643

    Standard

    Es ist eine Meldung. Sie 'muss nicht unbedingt' kommentiert werden.

    Ausserdem denke ich, dass viele bei dem schönen Wetter draussen sind/waren.
    Lüge und Wahrheit haben räumliche Ausdehnung.

  4. #4
    Großmeister-Architekt
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.666

    Standard

    Zitat Zitat von sollog-fan
    Scheint Euch ja nicht wirklich zu interessieren
    naja, ich hab den thread erst grade eben entdeckt.
    scho scheiße, wenn das passiert wäre, aber daran kann man schon sehen, wie radikal die situation da unten inzwischen geworden ist.

    und an dem mangelnden interesse kann vll auch die gleichgültigkeit und die abstumpfung gegenüber solchen meldungen erkennen, die vll viele, mich nicht unbedinjgt ausgeschlossen, empfinden.
    -.-When there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire-.-

    Für alle Studenten, die auf www.studivz.net registiert sind: join www.ask1.org

  5. #5
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    04.04.2004
    Ort
    Westpol
    Beiträge
    1.002

    Standard

    Äh, also eine Frage habe ich noch...
    In dieser Meldung wimmelt es von "offenbar, mutmasslich, hätten, seien, vermutlich"

    Von konkreten Anschlagsplänen ist hier nicht die Rede.
    Außerdem frage ich mich die ganze Zeit, was denn bitte eine "chemische Bombe" ist? Eine Bombe in der Chemikalien explodieren? Ach so ja, im Gegensatz zur ?-Bombe... "Material zum Bombenbau" - äh? Fakten, Fakten, Fakten?

    Gut dass man die Kerle geschnappt hat, wie konkret der Plan zu beurteilen ist läßt sich aus der Meldung leider nicht ersehen. Klingt bißchen nach dem aufgedeckten Anschlag in London wo sie diese Mengen Dünger gefunden haben und einen C-Waffen Angriff draus konstruieren wollten...
    Sicher ist, daß nichts sicher ist.
    Nicht einmal das.

  6. #6
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    07.05.2002
    Ort
    Superland
    Beiträge
    1.398

    Standard


    ANZEIGE


    Was ist das für ein mülliger Artikel den du da gepostet hast. Da steht ja gar nichts drin.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

anschläge in jordanien osama bin laden

anschläge jordanien

amman jordanien anschlag 2004

anschläge in Jordanien

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Naziaufmarsch in Münster erfolgreich verhindert
    Von Sentinel im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 05:30
  2. China verhindert Rüge der UN-Menschenrechtskommission
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 21:27
  3. Anschlag auf BW-Krankenhaus in HH verhindert!
    Von Winston_Smith im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 18:22
  4. 9/11 hätte verhindert werden können
    Von imported_Vindaloo im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2003, 16:02
  5. Warum werden jetzt so viele Anschläge verhindert ?
    Von psst im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 20:31

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •