Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 20

Naturzoo Rheine

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Naturzoo Rheine" im "Interessante, seltsame, sehenswerte Orte" des Bereiches "Seltsames"

  1. #7
    dkR
    dkR ist offline
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von dkR
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    3.128

    Standard AW: Naturzoo Rheine


    ANZEIGE


    Aha. Genau das hatte ich befürchtet.
    Das Problem ist also, dass Tiere Tiere fressen.
    Grundgütiger!!
    Hilfe, ich bin diploid!

  2. #8
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.189

    Standard AW: Naturzoo Rheine

    Was ausgeklammert wird, ist die Frage, was die Küken alles fressen würden, wenn man sie leben ließe - Käfer, Würner, Larven... Das Argument ist nicht einmal in sich logisch.

    Grundgütiger, ja.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  3. #9
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.415

    Standard AW: Naturzoo Rheine

    Hi

    Naja ...ich seh das ganz entspannt ...

    An anderer Stelle wird über das Einzelschicksal eines Orang Utans oder die Vorlieben bei menschlicher Körperbehaarung diskutiert ....

    Warum nicht mal 1000 Küken und einen Schwarm Störche ins Rennen schicken

    Ich bin hier gelandet weil ich gelegentlich in der nähe von Rheine in der Vechte angel ... ich habe dort schon Störche bei der natürlichen Nahrungssuche beobachten können, auch Eisvögel, Reiher,als Einwanderer haben wir dort Nutrias....schöne Gegend....
    Ich könnte mir die Brutkolonie durchaus mal anschauen...

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  4. #10
    dkR
    dkR ist offline
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von dkR
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    3.128

    Standard AW: Naturzoo Rheine

    Zitat Zitat von Ein wilder Jäger Beitrag anzeigen
    Was ausgeklammert wird, ist die Frage, was die Küken alles fressen würden, wenn man sie leben ließe - Käfer, Würner, Larven... Das Argument ist nicht einmal in sich logisch.

    Grundgütiger, ja.
    Ich denke eher, die alleinige Existenz der Küken wird schon als problematisch betrachtet.
    Geändert von dkR (12.07.2008 um 22:01 Uhr)
    Hilfe, ich bin diploid!

  5. #11
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.415

    Standard AW: Naturzoo Rheine

    Hi

    Ja es wäre eine Überlegung Wert zu überdenken warum diese Küken als Abfallprodukt" entstehen...
    In unserem Wirtschaftskreislauf geht ja immer weniger Überschuss verloren .
    Wo würden die Küken eigenlich landen wenn sie nicht im Zoo verfüttert werden, in Tiernahrung ? Hamburger ?... als Dünger ?....keine Ahnung....

    Gelegentlich wird von diversen Naturschutzorganisationen auf diese süssen Küken und ihre industrielle Tötung hingewiesen, die Bilder will niemand während des Essens sehen...

    Das kann man nun aus Sicht eines Tierschützers sehen oder man argumentiert damit die Menschenmassen nicht mehr anders ernährt werden können...oderoderodder....

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  6. #12
    Lehrling
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    OWL
    Beiträge
    29

    Standard AW: Naturzoo Rheine


    ANZEIGE


    eine runde chicken-nuggets für alle!

    1.000 küken am tag.....365.000 küken im jahr!


    ist schon wahnsinn was an störche verfüttert wird und was mäcces damit anfangen könnte.
    Und Gott sprach:" Es werde Licht!"
    Und Chuck Norris antwortete:" Sag Bitte!"

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

was essen störche

zoo rheine störche

störche in rheinezoo rheinefreimaurer rheinestorch rheineachim johann rheinefütterungen zoo rheinestorchengauzoo rheine fütterungfüttrerungszeiten Zoo Rheinefütterungszeiten zoo rheine

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •