Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 46

Hitler in Argentinien

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Hitler in Argentinien" im "Interessante, seltsame, sehenswerte Orte" des Bereiches "Seltsames"

  1. #1
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    790

    Standard Hitler in Argentinien


    ANZEIGE


    Was soll uns so sicher machen, dass Adolf in Berlin eingeäschert wurde? Wo sind die Beweise, und wer sagt uns, dass das nicht alles Propaganda sei? Könnte es nicht sein, dass er - wie Rudolf Eichmann - in Argentinien oder Brasilien untergetaucht ist, und er von den Regierungen geschützt wurde? Uns wird ja so vieles verschwiegen; wie auch z.B. dass Altkanzler Kohl Mitglied beim Rudolf Hess e.V. ist und alljährlich an Hessens "Gedenkgottesdienst" teilhält? Ich habe da jedenfalls mal so etwas gehört. Und wie ist es mit der "Kommisarischen Reichsgegierung"; gibt es die wirklich? Ich könnte es mir jedenfalls noch vorstellen, denn in der heutigen Zeit überrascht mich wirklich nichts mehr. Wir werden doch alle für blöd gehalten, und die Flimmerkiste tut ihren Teil auch dazu, sowie die Nicht-Denk-Erziehung in der Schule. Das alles hat System.

  2. #2
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.053

    Standard AW: Hitler in Argentinien

    Die Kommissarische Reichsregierung gibt es wirklich, sogar mehrere, und dann noch den Verweser.

    Kohl ein Heß-Anhänger? Andere behaupten, er sei Jude und Mitglied von B'nai-B'rith.

    Hitler jedenfalls dürfte inzwischen tot sein, so oder so.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    "Cui bono" geht davon aus, daß keine Fehler passieren.

  3. #3
    Geheimer Sekretär
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    790

    Standard AW: Hitler in Argentinien

    Sicher, der brät jetzt in der Hölle und hat dort sein eigenes KZ. Also bei Wiki steht, dass es die KRR nicht gäbe, und dass alles nur Propaganda seitens der rechten Szene sei. Mir wurde aber von anderer Seite auch bestätigt, dass es sie wirklich gibt. Zu Hess: ich hab da mal eine Doku im ZDF-Dokukanal oder NTV gesehen, wo das verraten wurde; auch mit einergezeigen Mitglieder-Liste. Im Netz hab ich da auch mal noch was gefunden, aber dann war die Seite "seltsamerweise" plötzlich spurlos verschwunden.

  4. #4
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    753

    Standard AW: Hitler in Argentinien

    Die KRR gibt es schon die stellen sogar eigene Ausweise her.
    Gottseidank sind die weder rechtlich abgesichert oder sonstwas.
    In Wiki steht kein Artikel weil sich bisher der Reichsverweser nicht aufraffen konnte einen zu tippen *lol.

    Ein peinlicher Haufen von Leuten die nicht anerkennen mögen dass der Krieg schon etwas vorbei ist.

    Zum Führer.
    Ich glaube er starb in Berlin.
    Was man fand waren Überreste eines Doppelgängers(jeder gute Führer hat sowas man sehe sich Bush an *g)
    Die russen soweit ich weiss haben ihn aufgegriffen erschossen und seine Gebeine mitgenommen heim nach Russland.
    Ein würdiger Abschluss denn nach mOskau wollte er ja immer schon mal.

    S.
    Das Leben ist eine Herausforderung, nimm sie an.
    Das Leben ist Liebe , lebe sie.
    Das Leben ist ein Traum , erkenne es.
    Das Leben ist ein Spiel , spiele es.

  5. #5
    Geheimer Sekretär
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    790

    Standard AW: Hitler in Argentinien

    Ja, die KRR-Seite hab ich auch gefunden. Da gibt's sogar einen Freund von Dr. Hamer("neue germanische Medizin"), der darüber Vorträge hält. Im braunen Wiki steht aber sehr wohl ein Artikel zur KRR; wenn auch alles geleugnet wird: Kommissarische Reichsregierung - Wikipedia

  6. #6
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    753

    Standard AW: Hitler in Argentinien


    ANZEIGE


    Ich habe nicht geleugnet dass sie drinstehen ich habe mich einfach auf einen vorposter verlassen.
    Musst du entschuldigen aber sowas wie die KRR tu ich mir nicht an.
    Hatte von denen mal was gelesen und ich bin satt .

    Was man von der sogenannten neuen germanischen medizin zu halten hat...
    Gibts hier einen kotz-smile`?

    Hamer ist gewissenlos er nutzt die Angst der Menschen aus.

    S.
    Das Leben ist eine Herausforderung, nimm sie an.
    Das Leben ist Liebe , lebe sie.
    Das Leben ist ein Traum , erkenne es.
    Das Leben ist ein Spiel , spiele es.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

hitler argentinien

hitler in argentinien

Hitler überlebte in Argentinien

hitler überlebte in argentinien pdf

hitler lebt in argentinienhitler überlebte in argentinien pdf downloadhitler lebte in argentinienhat hitler überlebthitler überlebte in argentinien Downloadlebte hitler in argentinienargentinien hitlerHitler starb in Argentinien

Werbung

Anzeige

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Deutschlandsieg gegen Argentinien=Hoax
    Von the_midget im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 08:30
  2. Hilfe für Argentinien
    Von nicolecarina im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 21:05
  3. Argentinien: die Macht der Armen in der Politik
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 00:03
  4. Argentinien: Brukman geräumt
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 20:56
  5. Der Name Hitler
    Von psst im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.08.2002, 13:10

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •