Seite 1 von 35 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 205

Thema: Islam und Scharia - eine Gesellschaftsform mit Zukunft?

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    21

    Standard Islam und Scharia - eine Gesellschaftsform mit Zukunft?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von stoneklaus Beitrag anzeigen
    Hallo die Runde!

    Ich gehöre der römisch-katholischen Kirche an. Was aber die Zukunft der Welt anbelangt so sollte man stark darüber nachdenken zum Judentum zu wechseln.
    Ich wurde früher in die evangelisch-lutherische Kirche hineingeboren, wechselte dann später zu den Mormonen und nach zwei Jahren wurde mir dann bewusst welche Idiotie eigentlich hinter der mormonischen Religionslehre steckt. Dann konvertierte ich zum sunnitischen Islam nach der Auslegung der Hanbaliten. Wenn eine Religion für die Zukunft wegweisend ist, ist es trotz Negativschlagzeilen, Negativpropaganda und Terrorverdacht der Islam. Nicht umsonst scheint er die am schnellsten wachsende Religion zu sein. Negativwerbung wirkt wohl auch positiv und wer seine Scheuklappen abnimmt, der wird sehen das der Islam keine schlechte Religion ist und nicht alles wo Islam raufgedrückt wird, auch wirklich der Islam ist (so kennt der Islam nach Koran und Sunna zum Beispiel keine Frauenbeschneidung Dies ist ein vorislamischer Brauch der vorwiegend von afrikanischen Muslimen übernommen wurde).

    Das Thema Religion ist eine zweispaltige Sache. Nur wer sich zu seinem Glauben bekennt, also wirklich an das glaubt was die Religion lehrt und sich eins zu eins an seine Gesetze und Regeln hält, gehört ihr wirklich an.

    Abgetrennt von "Welcher religion gehört Ihr an?"

    Jäger, Mod
    Geändert von Ein wilder Jäger (19.01.2011 um 08:03 Uhr)

  2. #2
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    5.634

    Standard AW: Welcher Religion gehört ihr an?

    Hallo RavenDark;
    Ich wurde früher in die evangelisch-lutherische Kirche hineingeboren, wechselte dann später zu den Mormonen und nach zwei Jahren wurde mir dann bewusst welche Idiotie eigentlich hinter der mormonischen Religionslehre steckt. Dann konvertierte ich zum sunnitischen Islam nach der Auslegung der Hanbaliten. Wenn eine Religion für die Zukunft wegweisend ist, ist es trotz Negativschlagzeilen, Negativpropaganda und Terrorverdacht der Islam.
    Mäh...bei einem Schaf vielleicht schon.
    Nicht umsonst scheint er die am schnellsten wachsende Religion zu sein. Negativwerbung wirkt wohl auch positiv und wer seine Scheuklappen abnimmt, der wird sehen das der Islam keine schlechte Religion ist und nicht alles wo Islam raufgedrückt wird, auch wirklich der Islam ist (so kennt der Islam nach Koran und Sunna zum Beispiel keine Frauenbeschneidung Dies ist ein vorislamischer Brauch der vorwiegend von afrikanischen Muslimen übernommen wurde).
    Wie beruhigend das du wenigstens die Beschneidung der Frau ablehnst, wie sieht es mit der Beschneidung für Männer aus? Das muß doch unter Narkose gemacht werden, oder ohne?
    Das Thema Religion ist eine zweispaltige Sache. Nur wer sich zu seinem Glauben bekennt, also wirklich an das glaubt was die Religion lehrt und sich eins zu eins an seine Gesetze und Regeln hält, gehört ihr wirklich an.
    Ja aber du wechselst ja ständig, also bist du dir wohl nicht sicher welches das richtige Dogma ist!

  3. #3
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    21

    Standard AW: Welcher Religion gehört ihr an?

    Wie beruhigend das du wenigstens die Beschneidung der Frau ablehnst, wie sieht es mit der Beschneidung für Männer aus? Das muß doch unter Narkose gemacht werden, oder ohne?
    Nicht ich lehne sie ab, sondern der Islam!

    Ja aber du wechselst ja ständig, also bist du dir wohl nicht sicher welches das richtige Dogma ist!
    Nö, vor sieben Jahre bin ich zum Islam konvertiert und fühle mich nach wie vor so wohl wie am ersten Tag.

  4. #4
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    1.590

    Standard AW: Welcher Religion gehört ihr an?

    Warum der Islam am schnellsten wächst weltweit ?

    Weil dort wo er sich so rasant verbreitet, meistens sehr viele Kinder geboren werden, die Menschen eher in ländlichen Gebieten wohnen und Lesen und Schreiben eher nicht so weit verbreitet ist. Vom selbstständigen Denken will ich gar nicht erst reden.

    Wer denkt, dass er Gott gefallen würde, weil er an manipulierte politische Schriften glaubt, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen. Ja dazu gehören auch Bibel und Thora. Wir wollen ja nicht eine einzelne Bauernreligion verunglimpfen. Sie haben es alle verdient.

  5. #5
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    13.007

    Standard AW: Welcher Religion gehört ihr an?

    Der Islam lehnt die Frauenbeschneidung ab? Tut er auch was dagegen?
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Arguing with Twitter hashtags is like urinating into a hurricane, and a particularly stupid and self-righteous hurricane at that. But sometimes, you just have to do these things anway, and dry yourself off afterwards. So here goes: no, this is not a coup. James Kirkup

  6. #6
    Groß-Pontifex Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.196

    Standard AW: Welcher Religion gehört ihr an?


    ANZEIGE


    Ja sicher, er stumpft die Rasierklingen ab...das musste einfach mal sein...

    Aber Otop sind wir ja nun alle nicht mehr, vielleicht könnte ja einer der Moderaten hier eingreifen?

    Staatlich anerkannter Legastheniker (TM)

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Stufen in eine positive Zukunft
    Von Bernie im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 07:46
  2. Haben Kirchen eine Zukunft ?
    Von hakedalova im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 10:10
  3. Haben wir eine Zukunft?
    Von SentByGod im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 22:28
  4. Bluelaser... hat er eine Zukunft?
    Von Zwerg im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 22:34
  5. ist der islam eine rückständige religion?
    Von EvilEden im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 08:21

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •