Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 21

Ät Ha Shamajim

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Ät Ha Shamajim" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #13
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.01.2003
    Ort
    Erde
    Beiträge
    494

    Standard


    ANZEIGE


    Die arbeit von 8 stunden:



    * key meint tarotschlüssel

    Die schwarzen blöcke mit den schwarzen linien zählen und messen einzelne buchstabengruppen. Die grauen senkrechten linien sind symmetrieachsen. In den beiden mit "symmetry" übertitelten zeilen, wurden jeweils alle Alef oder alle Taw ausgelassen. Links dient T als achse, rechts I (wie im ersten oder zweiten beitrag des threads). Die beiden alef A A können mit vorbehalt ein A'ain sein (der teufel). 12 + 1 = 13, der tod. 15 + 1 = 16, der turm. Die drei problematischen karten im tarot. 9 (quersumme von 666) und 19 sind der eremit und die sonne, iod (I) und resh (R). Wir bemerken außerdem 68 (6+8=14=2x7), 777, die 47 und die 11 (quersumme aller buchstaben). 6 und 8 sind zu 68 zusammengefasst, so wie 47 die summe von 21 und 26 ist. nach 77 (genauso zusammengefasst) gibt es zu der dritten stelle einen ebenenwechsel wie schon zuvor von 11 nach 111.

    Jede seite hat jeweils ein shin. es sind im ganzen satz:
    (gelistet in der reihenfolge des alefbets)

    6 (0) alef
    2 (2) beth
    3 (0) he
    1 (3) waw
    3 (1) iod
    1 (0) lamed
    3 (4) mem
    1 (1) tsadi
    3 (0) resh
    2 (0) shin
    3 taw

    Aus dem alefbet sind also 11 buchstaben im satz, 11 nicht (die nummern in klammern sind die zahl der übrigen buchstaben im alefbet bis zum nächsten, der im satz vor kommt). Aus dem alefbet sind also 5 lücken mit nicht verwendeten buchstaben und 5 endbuchstaben gibt es.

    Bitte lest das vorherige post.

  2. #14
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.01.2003
    Ort
    Erde
    Beiträge
    494

    Standard

    Summa Summarum könnt ihr jetzt bei "New Aeon" in meinem eigenen Workshop nachlesen.

    http://www.newaeon.de/newaeon/index....cation_id=8429

  3. #15
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.01.2003
    Ort
    Erde
    Beiträge
    494

    Standard

    Gerade bemerkt:

    die summe aller werte * der 22 buchstaben ist: 1495, quersumme 19 -> 10
    die summe zzgl. der werte der 5 endbuchstaben: 4995, quersumme 27 -> 9

    (alle buchstaben sind 22 + 5 = 27 buchstaben)

    die summe zzgl. des großen alef mit dem wert 1000: 5995, quersumme 28 -> 10

    diese summe zzgl. der weitern 4 dehnbuchstaben (A) H L T M, gerechnet als 2000 bis 5000:
    19995, quersumme 33 -> 6


    * (werte sind 1 bis 9, 10 bis 90, 100 bis 900, 1000)

  4. #16
    Geselle
    Registriert seit
    23.06.2002
    Ort
    norddeutsche Tiefebene
    Beiträge
    69

    Standard

    hmmm ...

    Dinge, die einen normalen Menschen nicht wirklich interessieren ... aber schön, dass du es mal gepostet hast ...

  5. #17
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Nur eine Frage: Wozu der Thread? Woooooooozu?

  6. #18
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    03.11.2002
    Beiträge
    306

    Standard


    ANZEIGE


    nur mal eine frage:
    ich habe in der zahlenlehre gelernt, dass man bis zum dutzend nicht trennen darf, also 11 = 11 und 12 = 12, aber 13 = 4.
    naja und das steht ja im direkten widerspruch zu deiner 11= 2 rechnung!!
    warum hast du das getrennt oder ist diese regel nicht "richtig"??

    mfg pibaX
    SEVEN PRINCIPLES OF SELF HEALING :


    Health is Inner Peace
    Practice Love
    The Mind has no Limit
    Mind over Matter
    All Minds are Joined
    There is Only "NOW"
    Learn to Listen
    Practice Forgiveness

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

was bedeutet der eremit im mayakalender

shamajim

Zahlenlehre 777

kabbala 3mal7

endbuchstabe tzadi

himmel shamajim

shamajim plural

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •