Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 7 bis 9 von 9

Heidnisches Christentum?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Heidnisches Christentum?" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #7
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    4

    Standard AW: Buchvorstellung: Torakosmos - Die okkulte Dimension der Bibel


    ANZEIGE


    finde schön das es da nen kinofilm gab, da ich die letzten jahre im dschungel wahr, muss ich da wohl was nachholen - oder auch nicht.

    ich habe kirchengeschichte und die bibel studiert und denke kenn mich da recht gut aus.

    verzeih dass ich auf grund meiner sehr vielen arbeit nicht hundertprozentig ins genaue teteil ging. für dich genau

    die christen feierten ostern schon vor dem konsil
    die heiden feierten ostern schon vor dem konsil ( Die Wahre Herkunft von Ostern )
    konstandin machte nichts anderes als die ganzen bräuche zusammenzuwerfen, gut umzurühren und dann ein kreirte er ein "oserfest"

    das gleiche mit weihnachten. der baum, der lametter der adwendskranz und der kranz an der tür-alles heidische retuallgegenstände.

    die frage stellt sich nur ob du weiterhin dich um das konsil rumstreiten willst, was in wirklichkeit uninteresannt ist, denn ......
    oder ob de nicht lieber deine nerergien auf die Apokryphen lengen willst und dir die bibel mal anders vornehmen willst.

    was wahr denn das für ein film?

  2. #8
    graues WV- Urgestein
    Registriert seit
    14.09.2002
    Ort
    my home is my castle
    Beiträge
    3.281

    Standard AW: Heidnisches Christentum?

    Kann es sein, dass du das Sakrileg meinst? Das wäre dann ein Buch oder auch Film .... je nach Belieben.
    Hier wird die Diskussion in einem Forum mit kompetenten Leuten geführt http://www.geschichtsforum.de/f30/konzil-von-nic-3643/



    Mir ist bekannt, dass das Osterfest schon vor Konstantin gefeiert wurde, nur dessen Berechnung wurde vom Mondkalender abgekoppelt und fortan über den Sonnenkalender geführt.
    Aber es wird doch immernoch nach dem Mond gegangen.
    Es ist der Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. Deswegen erscheint es in unserem Kalender ja als ein recht bewegliches Fest zwischen dem 22.3. und 25. April
    Berechnung von Ostern

    Geändert von sillyLilly (21.11.2011 um 19:38 Uhr)
    Gefühle die mich lebend machen
    Gedanken die es ordnen wollen
    Geist der dies umfaßt

  3. #9
    Major Chaos Benutzerbild von AGSzabo
    Registriert seit
    17.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    656

    Standard AW: Heidnisches Christentum?


    ANZEIGE


    Ja. Der Frühlingsanfang ist nach dem Sonnenkalender fest gelegt, nämlich auf der Tag an dem die Sonne so steht, dass Tag und Nacht gleich lang sind. Von dort aus wird das Osterfest durch den Mond bestimmt. http://de.wikipedia.org/wiki/Ostern#...das_Osterdatum
    mobilis in mobili
    sinn ist, was man daraus macht. reich ist man wenn es reicht. ein plan der gelingt ist die beste prophetie.


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

heidnisches christentum

heldisches christentumoserfest religionkalender heidischeheidnisches forumhttp:www.geschichtsforum.def30konzil-von-nic-3643heidnische christentumBilder zum Christlichen Oserfest

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Das Christentum
    Von walhalla im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 02:33
  2. Schamanismus und das Christentum
    Von albi2000 im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 01:01
  3. Christentum
    Von Daniel Israel im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 03:30
  4. Ostern - ein heidnisches Fest?
    Von Daniel Israel im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 00:05
  5. Das Christentum und die Kontroversen...
    Von I3leach im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.12.2002, 12:06

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •