Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 7 bis 9 von 9

Das Großstadtkloster, ein Beispiel der Vereinigung von weltlichem und geistigem Leben

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Das Großstadtkloster, ein Beispiel der Vereinigung von weltlichem und geistigem Leben" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #7
    Erhabener Auserwählter Ritter Benutzerbild von Lupo
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Wo anders
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: Das Großstadtkloster, ein Beispiel der Vereinigung von weltlichem und geistigem L


    ANZEIGE


    Ich könnte jetzt aufführen, dass das selbst gewählte Leben in einem Umfeld ohne Männer eine Laborsituation ergibt, die mit den wahren Problemen des Lebens nichts zu tun hat. Und diese Frauen verbringen dort ja nicht nur einige Stunden in der Woche, sondern ihr ganzes privates Leben! Das, was diese Frauen aus dieser Art zu leben für sich herauszuziehen glauben, ist also überhaupt nichts wert. Es wird nicht durch die Anwesenheit von Männern veredelt und heraus kommen merkwürdige Ansichten und komische Gebräuche, die nun wirklich niemand haben muss.

    Ist es nicht vielmehr bedenklich, wie wenig diese Frauen ihrer Vorbildfunktion in der Gesellschaft gerecht werden? Wenn schon das Fernsehen darüber berichtet ... die Ausgrenzung des anderen Geschlechts bringt weder sie noch uns wirklich weiter.

    Weiterhin weiß niemand, was sie eigentlich in ihrer abgeschiedenen Klösterlichen Welt so treiben, welche Seilschaften und Klüngel sie bilden und die Nähe zur Katholischen Kirche ist auch nicht vertrauenerweckend. Sie betreiben also zumindest eine lausige Öffentlichkeitsarbeit und müssen sich nicht wundern, wenn sie kritisch beäugt werden. Oder sind wir einfach zu spießig und zu misstrauisch? Die Ironie meines Beitrags sollte unübersehbar sein

     
    Quatsch. Ich gönne es den Damen von Herzen, dass sie ihr Leben so gestalten, wie sie es für sich selbst am besten halten ... und ich hoffe, dass ihnen nervig-blödes Gefasel wie in diesem Beitrag angebracht erspart bleibt.
    LG
    Lupo

    Man hört und sieht nur das, was man hören und sehen will.
    Argueing with a freemasonhunter is like mud-wrestling with a pig - after a while, you realize, that the pig enjoys it.

  2. #8
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    1.221

    Standard AW: Das Großstadtkloster, ein Beispiel der Vereinigung von weltlichem und geistigem L

    Wie kann man denn in ein Kloster eintreten ?

    Und für wen macht es Sinn ?

    LG
    Sis

  3. #9
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.494

    Standard AW: Das Großstadtkloster, ein Beispiel der Vereinigung von weltlichem und geistigem L


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Sisgards Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn in ein Kloster eintreten ?
    yfgi

    Jedes (aktive) Kloster nimmt Novizen auf.
    Und für wen macht es Sinn ?

    LG
    Sis
    Da nehmen wir doch den Benedikt als Antwort:
    Man achte sorgfältig darauf
    ob der Novize wahrhaft Gott sucht.
    In einer Dokumentation des Kloster Marienrode haben sie einige Lebensläufe vorgestellt.
    Für mich überraschend dabei, daß viele Frauen nur zeitweilig im Kloster bleiben.
    Ein Lebensabschnitt.
    Ich denke, die Gründe dafür sind individuell.


    Al

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

beispiel für ein kloster

das grossstadtkloster

Baronesse de Berjaraque

Großstadtkloster

norbert göttlicher

Marienrode

das großstadtkloster film

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Scientology- Terroristische Vereinigung
    Von Plaayer im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 12:15
  2. Das Leben Nach Dem Leben
    Von im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 19:31
  3. Das Leben
    Von Florian im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 18:40
  4. spendengelderverteilung am beispiel angola
    Von hardcore im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2003, 23:45
  5. Informationsfreiheit am Beispiel "Junge Freiheit"
    Von Anonymous im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.08.2002, 16:09

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •