Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Zeige Ergebnis 67 bis 72 von 72

Wirklich eine Einheit der Religionen?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Wirklich eine Einheit der Religionen?" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #67
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    3.036

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Die Kriegerin Beitrag anzeigen
    Ist schon klar, deine Wortmeldung, mag aber auf die Fragen einfach mal nicht antworten. (und tu es doch)
    Auch schreibe ich dir die Buchtiteln nicht. Such dir die Antworten im Internet zusammen, wird das Eine und Andere schon zu finden sein.
    Ok, es tut mir leid das Du nicht verstehst worauf ich hinaus wollte.

    Eines noch, da die zwei Wörter so schön zusammenpassen. Sollen wir Axiome, Dogma auch noch mitnehmen? Nein wird zu viel.
    Nein, nicht nötig, ich denke zu diesen beiden Begriffen habe ich genug Quellen. Soll Ich Dir noch eine nennen? Aber die Bände "Die kirchliche Dogmatik" sind dazu wirklich recht erhellend, schau doch mal in der örtlichen Bibliothek nach ggf. stehen die dort.
    Aber fang doch einfach mal damit an bei Wiki nachzulesen
    Dogma
    Axiom
    und dazu passt auch:
    Paradigma


    Göttliche Weisheit, (Theosophie, gibt nicht nur eine neuzeitl. Theosophie).
    THEOS: Gott und sophia
    ist alt und zwar schon sehr alt.
    Ja, weiß ich, was hat das mit dem zu tun was ich gesagt habe? Rrrichtig, nichts.

  2. #68
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?

    Zitat Zitat von 20-1-30-40 Beitrag anzeigen
    Ok, es tut mir leid das Du nicht verstehst worauf ich hinaus wollte.
    Aber fang doch einfach mal damit an bei Wiki nachzulesen
    Dogma
    Axiom
    und dazu passt auch:
    Paradigma
    Ja, weiß ich, was hat das mit dem zu tun was ich gesagt habe? Rrrichtig, nichts.

    Brauch ich nicht, bin lange genug zur Schule gegangen.
    Auch bei Wiki ist nicht immer alles bestens erklärt.
    Und ich habe eine große Bibliothek zu Hause.
    Internet ist ganz toll, doch einiges kann man in so "alten Büchern" vielleicht besser nachlesen.



    Irrtümlicherweise wird unter Theosophen ausschließlich die Lehre der Theosophischen Gesellschaften verstanden.

  3. #69
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    3.036

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?

    Zitat Zitat von die kriegerin Beitrag anzeigen
    irrtümlicherweise wird unter theosophen ausschließlich die lehre der theosophischen gesellschaften verstanden.


    Du bist wirklich nicht erreichbar in Deiner Arroganz, oder?

    ... und ja, ich bevorzuge auch Bücher, es wirkte jedoch so, das Dir Wiki als Startpunkt schon weiter helfen würde.

  4. #70
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.058

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?

    Und wenn ich alle "Ich aber sage euch" des NT aufzähle, ist das wahrscheinlich Blabla, weil Bahaullahs Kommentare mehr zählen als die Originalquelle. Bzw. weil weil Bahaullah als Prophet natürlich näher an der Originalquelle dran ist als die Evangelisten.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    "Cui bono" geht davon aus, daß keine Fehler passieren.

  5. #71
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?

    Zitat Zitat von 20-1-30-40 Beitrag anzeigen


    Du bist wirklich nicht erreichbar in Deiner Arroganz, oder?

    ... und ja, ich bevorzuge auch Bücher, es wirkte jedoch so, das Dir Wiki als Startpunkt schon weiter helfen würde.

    Man soll nicht von sich auf andere schließen,
    12. Gebot: du sollt dich nicht täuschen.


  6. #72
    Wiedergänger
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.678

    Standard AW: Wirklich eine Einheit der Religionen?


    ANZEIGE


    Und wenn ich alle "Ich aber sage euch" des NT aufzähle, ist das wahrscheinlich Blabla, weil Bahaullahs Kommentare mehr zählen als die Originalquelle. Bzw. weil weil Bahaullah als Prophet natürlich näher an der Originalquelle dran ist als die Evangelisten.
    Wer außer dir sagt denn sowas? Baha'u'llah hat die gleiche Autorität die Jesus besaß, schöpft aus dem gleichen Wissen und kann Gleichnisse ebenso gut erklären wie Jesus. Mit dem kleinen Unterschied daß er im 19. Jahrhuindert hier war, und die Fragen moderner Menschen beantwortet hat.
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

einheit der religionen

Religionen vereinen

das Tal der Liebe bahau^llah

an die einheit der religionen glauben

Zitate Einheit Bahai

bahai einheit der religionen zitate

zitate einheit weltreligion

jesum christum solve et coagula

blavatsky geheimlehre site:www.weltverschwoerung.de

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Eine neue Sichtweise zur Entstehung von Religionen!
    Von Bona-Dea im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 17:05
  2. Die Religionen verstehen: Die Vielfalt der Religionen
    Von Solve et Coagula im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 16:58
  3. Gibt es wirklich eine Schattenregierung ?
    Von gladiator im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 08:18
  4. Einheit Deutschlands
    Von Netscher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 18:36
  5. Einheit 731
    Von Anonymous im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2002, 14:44

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •