Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 16

Wir verbreiten das Wort Gottes

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Wir verbreiten das Wort Gottes" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #7
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    11

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes


    ANZEIGE


    hmh im grunde eine interessante frage.eigentlich garnix.ich will diese geschichte nur berichten...ich hab doch schon erwähnt was ich damit bezwecken will.wir können es ja aber so machen das ihr vllt. eure erfahrungen mit diesen leuten berichtet.evtl. hat man ja gemeinsam was daran zu lachen.das leben is so schon sche....e genug.

  2. #8
    Einsamer Schütze Benutzerbild von JimmyBond
    Registriert seit
    06.05.2003
    Ort
    Gotham City
    Beiträge
    1.594

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes

    also dient der thread nur, damit sich atheisten ueber den glauben ihrer mitmenschen lustig machen koennen?
    Liebe amerikanische Mitbürger, ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich gerade ein Gesetz unterzeichnet habe, das Russland für immer für vogelfrei erklärt. Wir starten die Bombardierung in fünf Minuten - Ronald Reagan

    www.4seamen.com - nur fuer echte (see)maenner (und frauen)

  3. #9
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.326

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes

    Hi

    Zeugen Jehovas und andere missionarisch tätige Gruppen zu *verarschen* scheint so langsam Volkssport zu werden ...
    In vielen Foren findet man meistens im Off Topic Bereich kleine Geschichten wie sich Menschen damit brüsten wie sie z.b. Zeugen Jehovas
    verkohlen... ob die alle so wahr sind ...?
    @ Bulletproof1708 : deine Story ist da noch ganz harmlos...der Spass sei dir gegönnt.

    Um langfristig Ruhe zu haben bringt es meiner Meinung nach nur etwas wenn man diesen Missionaren versichert dass man mit Gott und der Welt im Reinen ist ,sich in eine religiösen Gemeinschaft eingebunden fühlt und
    ausreichend gute Gespräche hat.
    Somit gehört man nicht mehr zur Zielgruppe der "Verirrten" und die Hausbesuche haben ein Ende.
    Wenn man in diesen Bereichen Defizite verspürt kann man sich diese Leute
    evtl. doch mal anhören

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  4. #10
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    11

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes

    @JimmyBond: selbst wenn es so währe,ist es auch egal,oder? und im grunde mache ich mich nicht über den glauben der mitmenschen lustig, sondern über ihre zwiespältigen aussagen und das sie meist selbst nicht davon ganz überzeugt sind.
    @Grubi: ich danke dir das du mir den spaß gönnst,dennoch seh ich es nicht direkt als spaß oder verarschung,es war eine diskussion die ich hier nur etwas lustiger dargestellt habe.klar ist es im nachinein lustig...ach...egal...jetzt bin sogar ich verwirrt..

  5. #11
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.326

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes

    Hi

    Zitat Zitat von bulletproof1708 Beitrag anzeigen
    ...ach...egal...jetzt bin sogar ich verwirrt..
    Ja das ist doch schonmal gut *g*
    Verwirrtheit kann dazu führen dass du deine Gedanken neu sortierst ...

    Jetzt haste mich als Missionar am Hintern *g*
    Aus deiner Geschichte wird mir zwar nicht ganz klar ob du dir generell keinen Gott vorstellen kannst oder ob du die Bibel mit ihrer Schöpfungsgeschichte in Frage stellst ...egal.

    Nur weil die Bibel nicht mit allen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Neuzeit übereinstimmt wäre das für mich kein Grund einen Gott pauschal abzulehnen...
    Die Bibel und auch alle anderen Bücher grosser Weltreligionen sind von Menschen geschrieben worden , diese sind bekanntlich nicht fehlerlos.
    Ich habe häufig den Eindruck das sich Menschen von der Vorstellung einer Gottheit verabschieden weil wissenschaftliche Erkenntnisse herkömmliche Überlieferungen wiederlegen...zumindest scheint es bei dir so zu sein, sonst würdest du dir nicht sonen Kopp wegen der Dinos machen ...
    In meinen Augen wird die göttliche Kraft mit jeder wissenschaftlichen Erkenntnis nur grösser, denn alles scheint noch viel komplexer zu sein .
    Wenn man sich die Komplexität unseres Univerums vom Mikro bis zum
    Makrobereich anschaut und beachtet wie viel es da noch zu entdecken gibt erscheint doch die Erschaffung eines kleinen Planeten wie der Erde nur noch als Kleinkram....Gott kann wohl wesentlich mehr als in den "Büchern" steht.

    Aus dieser Betrachtung herraus plädiere ich für das Vorhandensein eines Gottes...und glaube auch daran.

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  6. #12
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    11

    Standard AW: Wir verbreiten das Wort Gottes


    ANZEIGE


    ich stimme dir da vollkommen zu Grubi.es ist bei mir auch nicht so das ich grundsätzlich nicht an gott glaube,ich wollte in jungen jahren sogar pastor werden...mir gehts aber hier auch nicht um die grundsatzfrage,sondern darum das es interessant ist das wirklich gläubige, wie in meinem beispiel beschrieben, sogar selbst anfangen zu zweifeln, wenn man ihnen etwas darlegt, was hand und fuß hat..

    mfg, bulletproof

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

gottes wort verbreiten

glauben ist das wort gottes in der welt verbreiten

wir verbreiten glauben

die verbreitung des wortes gottes zeitungsberichteverbreitung Wort gotteswie wurde das wort gottes verbreitetdas wort gottes verbreitenist es wichtig gottes wort zu verbreitenwie verbreiten gottes wortverbreite das wort werbungen mit dem wort gottbulletproof1708

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Gott (Jahwe) ist Satan, Christus ist Gottes Wort
    Von bombaholik im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 04:23
  2. Das letzte Wort
    Von Murphy im Forum Off-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 21:18
  3. Das längste Wort der Welt!
    Von JJJK im Forum Off-Topic
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.11.2003, 21:59
  4. auf ein Wort ...
    Von helium im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 12:28
  5. was war euer erstes wort?
    Von fletcher im Forum Off-Topic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 16:35

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •