Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 108

Das Volk der Elohim

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Das Volk der Elohim" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #13
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    14.03.2004
    Beiträge
    707

    Standard Re: Wirklich guter Thread


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von HC-9
    Talpa Wenn Du schon Däniken zitierst, dann mach das auch kenntlich
    Von wem ist dies Zitat? Ich habe in diesem Post definitiv NICHT EvD zitiert.
    Die Abraham-Zitate entnahm ich einem Buch von Peter Krassa.
    Alles andere hab ich selbst geschrieben, weder von Krassa noch EvD abgeschrieben!

    Und zur Überprüfung: die Abraham-Apokalypse ist nachzulesen im Buch:
    Riessler, Paul: Altjüdisches Schrifttum außerhalb der Bibel. Freiburg, 5. Aufl. 1984.
    Es gibt keinen gefährlicheren Irrtum, als die Folge mit der Ursache zu verwechseln: ich heisse ihn die eigentliche Verderbnis der Vernunft.
    Nietzsche

  2. #14
    Geselle
    Registriert seit
    01.08.2003
    Ort
    Autre Monde
    Beiträge
    170

    Standard

    Ich habe vor einiger Zeit zufällig im Internet eine PDF-Datei mit dem Namen Atlantis, Edda und die Bibel (1924) gefunden.

    Der Inhalt war natürlich absoluter Mist, Odin und Kollegen wären ursprünglich Herrscher der Arier (Herrscherrasse) in Atlantis gewesen, bis sich die Tiermenschen (Wortlaut im Buch) erhoben, Rassenvermischung wird auch bequem hinein geschoben. In der Bibel und der Edda sei der Fall von Atlantis dokumentiert, natürlich habe der (durch Juden beeinflusste) Vatikan alles umgeschrieben. Tiefbraun und menschenverachtend bis zum Äußersten, auch wenns noch nichts mit NSDAP zu tun hatte.


    Die Grundidee ist aber eine Überlegung wert: Osiris, Jupiter/Zeus, Odin, Quetzacoatl, Adonai alle nur als Angehörige eines technisch weit entwickelten Volkes (Elohim?) und die Offenbarung nicht als Prophetie, sondern als Bericht über dessen Niedergang.

    Ich habe wenig Ahnung vom germanischen Glauben, aber heißt es nicht im Kampf Gestorbene wurden von den Walküren abgeholt und in Hallen gebracht? Antike Rotkreuzler die die auf dem Schlachtfeld liegenden Kämpfer wegbrachten und medizinisch versorgten, zusammen mit Morphium für ein göttliches Gefühl?

  3. #15
    Lehrling
    Registriert seit
    26.12.2002
    Ort
    in der Nacht
    Beiträge
    32

    Standard

    Hi

    ich bin gerade durch eine Google-Suche nach "Elohim" auf diesen Thread gekommen, ein Glück das dieser noch nicht allzu alt ist. Ich habe mit dem Thema an sich nicht viel zu tun, finde das Thema jedoch trotzdem interessant.

    Wieso ich bei Google nach Elohim suche? Nun ja, ich hab da nen guten Artikel gefunden, auf den bin ich wiederum durch einen Heise Kommentar gestossen (jaja, das Internet ist ein Dorf =) )

    Der Artikel ist eine wörtliche Übersetzung des alten Testaments, also wirklich wörtlich und nicht sinngmäss. Die URL lautet:

    http://www.langbein.alien.de/bibel.html

    Vielleicht für einige hier interessant. Ansonsten noch der folgende, wo auch nochmals etwas mehr auf die Elohim aus der heutigen Sicht eingegangen wird:

    http://www.langbein.alien.de/bericht7.htm

    Auf der Seite befinden sich noch mehr Interesannte Artikel zu dem Thema. Zum Beispiel:

    lGott oder Götter? - http://www.langbein.alien.de/bericht16.html
    Astronauten bei den Maya - http://www.langbein.alien.de/bericht11.html

    Und nen Index gibts auch noch:
    http://www.langbein.alien.de/artikel.html


    Dann viel Spass bei der weiteren Disskussion, werden den Thread auf jeden Fall beobachten

  4. #16
    Geselle
    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    99

    Standard

    EvD: er hat jedenfalls ähnliches geschrieben und hatte ähnliche vermutungen wegen der elohim

    SODOM: schwefel und feuer können auch von einem vulkan auf eine stadt geschleudert werden, und danach einem gott oder einem elohim in die schuhe geschoben werden...

    RAUMSCHIFFE: diese beschreibung mit den öfen und feuer und rauch passt so perfekt zu unser heutigen raketentechnologie das es einfach nur falsch sein kann.

    RAKETENSTART:
    die erdanziehungskraft war auch vor ca. 4-5000 jahren nicht geringer als heute, somit war auch damals ein raketenstart der auf dem primitiven rückstoss prinzip basiert nicht mal eben so zu machen. sprich wenn die herrscherkaste oder was auch immer damals solche technologien hatte und sie ständig einsetzen konnte, dann hatten sie wohl ohnehin bereits die weltherrschaft. also warum solch seltsame spielereien.

    immerhin ein start mit einem raumschiff nur weil gott abram sehen wolle...
    ziemliche treibstoffverschwendung...
    oder war es vielleicht doch nur ein abgasstrahl?

    ALIENS?:
    ein volk das wirklich aus den weiten des alls zu uns kommt um hier irgendwelche politische manipulation oder was auch immer zu betreiben, hat doch bestimmt bessere technologien als den rückstossantrieb zur verfügung.
    EvD erzählt z.b auch immer gerne was von hubschraubertechnologien (runterhängende rotorblätter) (herrlichkeit gottes)
    auch ziemlich primitiv für ein raumfahrendes volk.
    (zu viele bewegliche teile!)
    bleibt eben die möglichkeit das sie nicht aus dem all kamen
    sondern von der erde selbst und nur schon technologisch weiter waren.
    dann bleibt die frage, wo sind sie heute?
    -------------------------------------------------------
    wenn die illuminaten die weltherschaft wollen,
    dann will ich das auch...
    -------------------------------------------------------

  5. #17
    Vorgesetzter und Richter
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2002
    Ort
    Überall und Nirgends
    Beiträge
    989

    Standard

    Wer hat denn was von einem Raketenstart gesagt?

  6. #18
    Lehrling
    Registriert seit
    26.12.2002
    Ort
    in der Nacht
    Beiträge
    32

    Standard


    ANZEIGE


    Wer hat denn was von einem Raketenstart gesagt?
    genau und wer hat gesagt, dass die gerade die Technologie haben die wir heute haben?

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

kirche des elohim

elohim sprache

was ist elohimsumerische tafelnElohimsprachekirche des elohim wikipediawer sind die ElohimreptiluideKirche der Elohim3reptiolitensumerisch

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. die RWE gegen das Volk
    Von dtrainer im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 17:56
  2. RAF Entstehung aus dem Volk?
    Von Rainmaker91 im Forum Einsteiger Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 09:28
  3. Das Volk zu den Waffen
    Von Sile im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 15:54
  4. Wir sind das Volk!
    Von trashy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 00:20
  5. manipuliertes volk ?
    Von JCDenton im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 11:07

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •