Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 25 bis 26 von 26

Haim Saban

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Haim Saban" im "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #25
    Meister
    Registriert seit
    26.02.2003
    Beiträge
    268

    Standard


    ANZEIGE


    Dieser Saban ist wirklich ein undurchsichtiger Typ - ziemlich schwierig festzustellen, wie er politisch einzuordnen ist. Einerseits hat er die Demokraten und Clinton mit mehreren Millionen Dollar unterstützt, andererseits gibt es enge Verbindungen zur AIPAC (America's Pro-Israel Lobby) und anderen Neocon-Verbindungen.
    Ein solch glühender Bush-Verehrer ist auch sein neuer Sat1-Chef Roger Schawinski...
    9/11 - Wette ein grosses Bier, dass die Ehrenwerten von der PNAC dahinterstecken.

  2. #26
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    28.09.2002
    Beiträge
    730

    Standard


    ANZEIGE


    Nun ja, über Saban kann man ruhig ein bisschen recherchieren und zumindest versuchen, sich ein einigermaßen vollständiges Bild zu machen. Er hat viel Kohle, woher auch immer, im Entscheiderbereich zur Verfügung, darauf scheint es in diesem Fall in erster Linie anzukommen.

    Die Schmidt-Affäre allerdings schlägt höhere Wellen, als man so meinen könnte, sogar die Financial Times hat da eine Menge zu melden hier: www.ftd.de/tm/me/1070700908412.html?nv=se

    Es müsste normalerweise nicht groß der Rede Wert sein, wenn sich wer einen Sender samt Sendelizenz und: Satellitenfrequenz, kauft. Gerade bei einem Laden mit einer Menge 70er Jahre Softsex-Trödel und anderem Quatsch im Keller sieht das nicht so prall aus auf den ersten Blick. Doch das Zeug war im übernommenem Kirch-Paket ja gar nicht dabei, wie sich mittlerweile herausgestellt hat. Auch als Infostation für Nestle, Tchibo und Douglas ist es fast wurscht, wer den Laden denn nun führt.

    Die Tatsache, dass keine deutsche Verlags- oder Investorengruppe genügend Mittel bereitstellen konnte, um diese Übernahme zu verhindern, das ist der wirkliche Problemfall. Fernab von allen "völkischen" Aspekten muss man sich das mal genüsslich reinziehen, dass das schon ungewöhnlich ist. Man stelle sich sowas mal in GB oder F vor. Dass jetzt ein Schwung an Risken und Nebenwirkungen fällig werden, damit werden wir wohl umgehen müssen. Wie gesagt, Preset 3 auf meiner Remote Control war sowieso kaum benutzt, und da wird sich wohl nicht viel dran ändern.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

harald schmidt freimaurer

Haim Saban freimaurer

haim saban illuminati

haim saban rothschild

Schawinski Freimaurer

harald schmidt freimaurer illuminatischawinski nwoiphone 5saban rothschildfreimaurer schawinskiroger schawinski freimaurerschawinski ist freimaurer

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Übernahme der Sat1/Pro7 Gruppe duch Haim Saban
    Von Produkt_A im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 16:01

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •