Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 13

Präsentation zum Thema Geheimorganisationen

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Präsentation zum Thema Geheimorganisationen" im "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    1

    Standard Präsentation zum Thema Geheimorganisationen


    ANZEIGE


    Hallo wir müssen bei uns ein freies Referat das über 20 Minuten geht halten (in Englisch).

    Da das Thema auch frei ist, habe ich mich für das thema Geheimgesellschaften entschieden.

    Bloss wie bereit ich so ein thema am besten vor und wie gehe ich da vor?

    Was ich wichtig erwähnt zu werden, womit fang ich am besten an?

  2. #2
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    06.03.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    494

    Standard

    Das geht ganz einfach:
    1. Recherchieren (Suchfunktionen im Forum und Suchmaschinen)
    2. Auswahl zusammenstellen
    3. Vortrag verfassen


  3. #3
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    24.12.2004
    Ort
    __537_
    Beiträge
    922

    Standard

    escardo schrieb :

    Da das Thema auch frei ist, habe ich mich für das thema Geheimgesellschaften entschieden.
    Hi escardo, wenn du das Thema frei wählen konntest und du es dir etwas leichter machen willst..nenn dein Thema " Clubs, Logen , Zirkel und ihre Macht" etc.
    Würde folgende Punkte einbauen in das Referat :

    Bayrische Illuminaten
    Freimaurer (Geschichte,Weltbild)
    Rosenkreuzer
    Bilderberger und Trilaterale Kommission
    Skull and Bones

    Und da das Referat in Englisch sein soll würde ich unbedingt noch die "(Londoner) Clubs" miteinbeziehen. Die meisten dieser interessanten und einflußreichen Clubs befinden sich in London (St.James/Pall Mall).

    Grüße Hosea
    -- Das Hypnotisieren von Hypnotiseuren kann folgenreich sein --

  4. #4
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    im moment in den neuronen deines kopfes
    Beiträge
    2.466

    Standard

    Auch wenn das vielleicht in diesem Forum eine Außenseitermeinung darstellt:

    Ich finde, dass du dir - wenn du dich nicht sowieso schon längere Zeit intensiv mit Geheimgesellschaften befasst hast - lieber ein anderes Thema für deine Präsentation suchen solltest.

    Über Geheimgesellschaften gibt es soviel Blödsinn, der - gerade im Netz, aber auch in Büchern - durch die Medien geht, dass du verhältnismäßig viele Chancen hast, an falsche Informationen zu kommen. Dazu ist das Thema zieeeemlich umfangreich, weil du Geheimgesellschaften bis weit ins Mittelater zurückverfolgen kannst. Außerdem musst du dir viele Begriffe, deren Bedeutung dir eventuell schon im Deutschen nicht hundertprozentig klar ist - erstmal alle auf Englisch übersetzen, was auch eine Schwierigkeit darstellen könnte.

    Mein Themenvorschlag würde - wenn du unbedingt bei diesem Thema bleiben willst - lauten:

    "Geheimgesellschaften heute am Beispiel der Freimaurerei".

    Dann kannst du kurz erklären, was Geheimgesellschaften sind, wodurch sie sich im allgemeinen auszeichnen (Wissen wird geheim gehalten, oftmals Rituale, die Mitglieder geben sich neue Namen, die nur innerhalb der Organisation benutzt werden etc.) und, dass es sowas schon immer gab.

    Dann könntest du kurz die Geschichte der Freimaurerei umreißen, mit ihren Anfängen in den Dombauhütten, über ihre Rolle in der Aufklärung bis hin zur Verfolgung der Freimaurer durch die Nazis und abschließend kurz die Situation der heutigen Freimaurerei in Zahlen darstellen. Gut macht sich da bestimmt auch eine Liste bekannter Freimaurer.

    Als Tip zum Forschen empfehle ich dir dieses Freimaurer-FAQ, wo die meisten dieser Fragen behandelt werden. Sollte für ein Schul-Referat locker - und wenn du verrückten Verschwörungstheorien aus dem Weg gehst vielleicht sogar für 'ne Eins - reichen.

    Feel Spaß!

  5. #5
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Ilium
    Beiträge
    550

    Standard

    Abgesehen davon, dass Freimaurer keinen Geheimbundstatus mehr haben, sondern eingetragene Vereine sind... ~klugscheiss~
    ~Ars modestia amat neque tamen mentem modestum~
    _________________

  6. #6
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    im moment in den neuronen deines kopfes
    Beiträge
    2.466

    Standard


    ANZEIGE


    @ Laokoon:

    Meiner Meinung nach ist das so nicht richtig. Geheimdienste sind auch nicht deshalb geheim, weil keiner weiß, dass es sie gibt, bzw. wie sie organisiert sind, sondern weil Teile dessen, was sie machen, geheim gehalten werden. Das gleiche gilt für die Freimaurerei. Insofern - Klobrille getroffen!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

illuminatenorden referat

geheimorganisationen wiki

freimaurer präsentation

skull and bones referat

illuminaten präsentation

illuminaten referat

geheimorganisationenReferat Illuminatenordenpräsentation freimaurergeheim organisationengeheimorganisationen listefreimaurer referat

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Thema Alpenparlament
    Von Reader im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 17:45
  2. Zum Thema AIDS
    Von Adam im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 18:52
  3. Mal was zum Thema Musik und dem Ich
    Von Anmana im Forum Geister, Prophezeiungen und Esoterik auf Esoterikerforum.de
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.11.2004, 19:36
  4. Thema für Englischreferat
    Von Florian im Forum Off-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 16:39
  5. Zurück zum Thema
    Von Sir T. Six im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2002, 17:48

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •