Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 15

Thema: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?

  1. #1

    Standard Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?


    ANZEIGE


    Hallo zusammen,

    ich weiß zwar nicht, ob das hier hin gehört, aber ich wollte Euch mal fragen, wie ihr denn mit der potentiellen Terror- und Anschlagsgefahr hier in Deutschland umgeht. Funktioniert ihr einfach und denkt Euch nix dabei, was wahrscheinlich die leichteste Methode ist und auch notwendigste oder macht ihr Euch schon Sorgen darum, was wäre, wenn es Euch betreffen würde? Ich habe nämlich totale Panik davor, Opfer eines Anschlages zu werden. Ich ziehe mich im Moment nur zurück und würde am liebsten von dieser Erde gehen weil mich diese potentielle Gefahr auffrist. Ich habe nur Angst und das wird sich niemals bessern. An einen normalen Alltag ist bei mir gar nicht zu denken. Zu groß die Bedenken, mir könnte etwas zu stoßen. Man sagt auch gerne no risk no fun, aber ich verstehe irgendwie fun als Risk, bei dem irgendwas negatives passieren könnte. Vielleicht aber liegt das auch einfach nur an meiner verzerrten Weltwahrnehmung wegen meinem verschwoerten laecheln, dass ich deswegen nur so extreme Ängste verspüre. Jedenfalls weiß ich nicht, wie ich mir dagegen helfen kann... denn ich hab das Gefühl, dass das nie weggehen wird diese Angst.

    Wenn das hier das falsche Forum dafür ist, dann schickt mir ein Link für ein passendes Forum.

    Vg
    verschwoertes laecheln

  2. #2
    Mensch Benutzerbild von a-roy
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Mein Refugium
    Beiträge
    8.270

    Standard AW: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?

    Check mal ab, wo potentielle Terroristen wohl zuschlagen könnten + meide dann diese Plätze
    Alles ist gut, solange du wild bist!

  3. #3
    Groß-Pontifex Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.196

    Standard AW: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?

    Zitat Zitat von verschwoertes laecheln Beitrag anzeigen
    [.....]wie ihr denn mit der potentiellen Terror- und Anschlagsgefahr hier in Deutschland umgeht. [......]
    Wie kommst du nun auf diese potentiell von dir vermutete Gefahr?

    Ich sehe da nun zur Zeit nur eine Paranoid-schizoid position - Wikipedia, the free encyclopedia ...

    Staatlich anerkannter Legastheniker (TM)

  4. #4
    Vorgesetzter und Richter Benutzerbild von almende
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    H...
    Beiträge
    1.137

    Standard AW: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?

    Laß Dich nicht von Deiner Angst auffressen, Du kreirst Deine Umwelt durch
    Dein positives Auftreten und Dein schwerschoertes Lächeln löst bestimmt
    manche Spannungen. Rede einfach mit den Menschen die Dir auffallen und
    überzeuge sie vom Leben.

  5. #5
    Groß-Pontifex Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.196

    Standard AW: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?

    Zitat Zitat von almende Beitrag anzeigen
    Laß Dich nicht von Deiner Angst auffressen, Du kreirst Deine Umwelt durch
    Dein positives Auftreten und Dein schwerschoertes Lächeln löst bestimmt
    manche Spannungen. Rede einfach mit den Menschen die Dir auffallen und
    überzeuge sie vom Leben.
    Ich darf doch davon ausgehen, dass ich nun nicht deine Zielperson darstelle...

    Staatlich anerkannter Legastheniker (TM)

  6. #6
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    9

    Standard AW: Was tun gegen Panik vor Terroranschlägen?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von beast Beitrag anzeigen
    Wie kommst du nun auf diese potentiell von dir vermutete Gefahr?

    Ich sehe da nun zur Zeit nur eine Paranoid-schizoid position - Wikipedia, the free encyclopedia ...
    In London gab es Anschläge, in Spanien gab es Anschläge... bald muss doch folglich auch mal Deutschland dran sein.
    Ich halte das nicht mehr aus, diese Spannungen in mir. Ich habe das Gefühl als wenn ich sehr sensibel für das Weltgeschehen bin und gute Vorahnungen habe, was in naher Zukunft geschieht.

    Ich weiß nicht, ich befürchte aber, dass ein 3. Weltkrieg doch sehr realisisch erscheint und das in den nächsten paar Jahren (10-15).

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Schäuble macht Panik
    Von Trasher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 20:25
  2. "Krieg gegen den Terror" wird zu "Krieg gegen
    Von samhain im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 12:21
  3. Frage zu Terroranschlägen
    Von Sheri im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 07:32
  4. Wachwerden mit Panik im Bauch
    Von Svenja im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2003, 00:58

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •