Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 19 bis 22 von 22

Hexenbücher

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Hexenbücher" im "Einsteiger Forum" des Bereiches "Informationen"

  1. #19
    Lehrling
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    42

    Standard AW: Hexenbücher


    ANZEIGE


    Hexenbücher haben doch mit Voodoo nichts gemein. Diejenigen, die Voodoo praktizieren nennen sich doch Voodoo-Priester. Wenn jemand ein echtes Hexenbuch haben sollte (falls es das gibt? Denn die Kirche hat sorgfältig alles zerstört) dann sollten dort überwiegend Rezepte und Naturheilmittel drin sein. Natürlich wären dort auch einige Rituale darunter. Die Hexe ist eine heidnische Priesterin aus dem altgermanischen Götterglauben. Ihre Rituale hatten gingen in die Richtung Ausräucherung und ähnlichem. Sie hatten auch Beschwörungsformeln. Allerdings praktizierten sie weiße Magie. Sie unterschieden zwischen der Magie der Lichtelfen und der Schwarzelben (schwarze Magie). Die Fähigkeiten der Hexe (ursprünglich Hagzissa) waren Heilen, Zaubern und Weissagen.

    Ich habe ein paar Zaubersprüche. Viele wären wahrscheinlich enttäuscht. Ist nicht so spektakulär, wie man sich das vorstellt.

    Aber wahrscheinlich meintest Du einfach Zauberbücher, anstatt Hexenbücher?

    Büchern Shaitans sagt mir gar nichts. Shaitan....? Aus welchem Land stammen die Bücher?

  2. #20
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Hexenbücher

    Zitat Zitat von lesa Beitrag anzeigen
    Hexenbücher haben doch mit Voodoo nichts gemein. Diejenigen, die Voodoo praktizieren nennen sich doch Voodoo-Priester.

    Aber wahrscheinlich meintest Du einfach Zauberbücher, anstatt Hexenbücher?
    Sorry, merkt erst jetzt - uch, ich bin ja angesprochen.

    Voodoo- kein Zauber?
    Hexe - weise Frau - kein Zauber?

    Alles andere wurde schon besprochen.
    Lies VOODOO nach.......und dann.......
    Was ist Magie-Voodoo?

    Eventuell doch -
    über verschiedenen Gebärden, Handlungen mit der nicht sichtbaren Welt in Verbindung zu treten -
    zugegeben schwierig, man muss üben - nicht jedermanns Sache.

    Und so schnell lassen sich halt die Urmächte nicht aktivieren - doch denke nur an MERLIN - er schaffte es.

    Ach was die ganz alten Schamanen/Weisen wußten:

    Jede SACHE GEHT ZUERST DURCH DEINEN KÖRPER -
    schwarze-böse Magie - in unserem Sprachgebrauch -
    ist auch die schnellste Methode zur Selbstzerstörung.
    Benützen die Zauberer schwarzer Magie,
    lassen sich (VOODOO)-Zauberer das alles nur mit viel materiellen Sachen/Geld bezahlen.


    Bitte Unterschied zwischen den beiden Büchern erklären!

    Voodoo-ZAUBERER geben meist nichts schriftlich weiter - nur in der Familie mündlich
    Vater-an Sohn
    Mutter-an Tochter

  3. #21
    Lehrling Benutzerbild von Radbodo am Hoog
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    39

    Standard AW: Hexenbücher

    Zitat Zitat von Ehemaliger_User Beitrag anzeigen
    Selbst die Kirche hat ihren Aberglauben abgelegt
    Wie bitte???

    Gruß

    Radbodo am Hoog

    Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert werden, ihre Haeuser geplündert und ihre Weiber geschändet werden.
    - Jesaia 13:16

  4. #22
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.474

    Standard AW: Hexenbücher


    ANZEIGE


    Ähm, sorry, aber eine Antwort ist da beinahe ausgeschlossen, Ehemaliger_User ist kein spitzfindiger Username, sondern die Masse der "abgemeldeten" User.
    Das kann man nicht mehr zuordnen.

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

hexenbücher

hexenbücher mittelalter

alte hexenbücher

altes hexenbuch

hexensprüche die funktionieren

hexenbuch

echtes hexenbuch

hexenbuch mit zaubersprüchen

hexenbuch online

shaitans schwarzmagische rituale downloadein echtes hexenbuch kaufenhexenbücher im mittelalter

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •