Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 25 bis 30 von 31

WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?" im "Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co." des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #25
    Lehrling
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Mittelmeer
    Beiträge
    13

    Standard AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?


    ANZEIGE


     
    Zitat Zitat von Sailess Beitrag anzeigen
    Selbst ohne Hitzeschutz dürften die Träger bei Flammen die das Kerosin abgibt garnicht eintsürtzen, es gibt 10-20 änliche fälle wo hochhäuser ausbrennen bis zu den STahlträgern aber nie einstürtzen
    Diese Vergleiche gibt es in der Tat, doch darf man den extremen impact der Flugzeuge nicht vernachlaessigen. Und eben solch ein Szenario hatte es vorher nicht gegeben. Aus diesem Grund koennte man u.U. sagen, durch den Brand und zusaetzlich durch massive Deformierung der Materialien haette ggf. ein Einsturz die Folge sein koennen.

    Doch .. wenn man jetzt wieder die vorherigen Grossbraende in Wolkenkratzern hinzuzieht, die noch niemals aufgrund eines Brandes eingestuerzt waren, stellt sich spaetestens jetzt die Frage, aus welchem Grund stuerzte das dritte Gebaeude ein, welches nicht durch aeussere Wirkung so extrem in Mitleidenschaft gezogen wurde, wie die beiden eingestuerzten. Ok, es sollen Truemmerteile beim Einsturz in dieses Gebaeude hineingeflogen sein, doch spaetestens hier passt die Vergangenheit der Hochhausbraende nicht mehr mit dem Szenario 9/11 zusammen.
    Geändert von Ein wilder Jäger (25.11.2011 um 10:03 Uhr)
    You can't choose life - but everything is choice - choice on purpose

  2. #26
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.189

    Standard AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?

    Back on topic! Die WTC-FAQ-Threads wurden eingerichtet, um Einzelaspekte der Septemberattentate geordnet zu diskutieren und die Diskussion nachvollziehbar zu halten. Hier geht es um die Rolle Silversteins, weitere Abschweifungen werden kommentarlos gelöscht!

    Jäger, Mod
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  3. #27
    Lehrling
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1

    Böse AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?

    Es war doch alles ein abgekartertes Spiel. Wie schon die vielen vor mir gesagt haben, wieso hat Larry Silverstein denn bitte knapp 90 Tage zuvor seine Tower gegen Terroranschläge versichert?! Na weil er doch mit hinter dieser sch***ß Aktion stand. Oder wieso waren rein zufällig keine Juden zu dem Zeitpunkt im Hause? Also es soll jetzt nicht rüberkommen,dass ich Juden nicht mag, doch es ist die Wahrheit. Es waren keine Juden anwesend & die Versicherung gegen Terroranschläge?!
    Das kommt schon komisch rüber, aber Bush und die ganzen Politiker stehen ja hinter ihnen, und für die Wahrheit,obwohl sie einen Eid abgelegt haben,welchen sie gebrochen haben! -.-'

  4. #28
    Gaslaternen-Revoluzzer Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Simple Man
    Registriert seit
    03.11.2004
    Ort
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Beiträge
    4.238

    Standard AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?

    Doch, es waren Juden zu dem Zeitpunkt im Haus.

    Ich frage mich, was du dir eigentlich denkst, wenn du so einen Unfug schreibst? Dass alle Juden unter einer Decke stecken? Dass Silverstein denen allen Bescheid gibt? Hat der ein Adressbuch mit allen Juden der Welt, damit er sie rechtzeitig über die neusten Aktionen informieren kann? Und sagt sich Shlomo Jedermann nicht evtl. "Du, Larry, das mit den Türmen finde ich jetzt aber nicht gut, nur damit DU ein bisl Geld abkriegst."?
    Geändert von Simple Man (15.12.2011 um 08:39 Uhr)
    Anscheinend kriege ich auf WV.de jedesmal nen Tinnitus im Auge ... ich sehe nur Pfeifen ...

    Wenn Ihnen meine Meinung nicht passt, kein Problem, ich hab noch andere.

    "Life is unfair. Kill yourself or get over it."
    "Wer mit sich unzufrieden ist, ist fortwährend bereit, sich dafür zu rächen."
    ~ Friedrich Nietzsche ~

  5. #29
    Lehrling
    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    Demoskuss
    Beiträge
    11

    Standard AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?

    Put-Optionen auf die betreffenden USAirlines
    ein riesengeschäft haben ja leute am 11.09.2001 gemacht, indem sie einige Tage vor den Anschlägen (bis ca. 3 wochen) massenhaft Putoptionen auf die Airlines kauften und zwar genau die, die für die Anschläge verwendet wurden. Diese Nachricht war schon kurz nach den Anschlägen bekannt, leider habe ich sonst nichts mehr davon gehört. Man vermutete Osama B... und seine Leute als Käufer, oder sonstige Personen, die davon mußten.
    Im Internet las ich später, das das Tagesvolumen bis zu 90 mal höher war als normal, aber die Links funktionierten nicht, man konnte nur die überschrift und 2 zeilen lesen.
    Hatten ihr das Thema schon mal? Ich packe das mal in diesen Thread, weils hier am besten reinpasst.
    Wer hat wirklich daran verdient? Und warum erfährt man nichts davon?
    Geändert von Hassad (01.10.2014 um 15:15 Uhr)

  6. #30
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    395

    Standard AW: WTC - FAQ: Larry Silverstein, was ist seine Rolle bei 9/11 ?


    ANZEIGE


    Ich bitte die Frage zu entschuldigen, aber was haben diese Put-Optionen mit Larry Silverstein zu tun? Gibt es einen Verdacht, dass er solche Optionen hatte?

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Larry Silverstein verschwörung

silverstein wtc

larry silverstein

larry silverstein 911

larry silverstein versicherung

wtc silversteinsilverstein world trade centerLarry Silverstein religionlarry silverstein wtclarry silverstein world trade centerlarry silverstein wikiLarry Silverstein biographie

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Silverstein, der Papst und die Queen - lauter Freimaurer?
    Von Techskaut im Forum Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co.
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 19:33
  2. 9/11: Rolle der DLMA
    Von Binjetzthier im Forum Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co.
    Antworten: 411
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 16:19
  3. Obama's historische Rolle
    Von Hahn im Korb im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 17:54
  4. Die Rolle der Mafia im 2. Weltkrieg
    Von Sephiroth im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 13:20
  5. Rolle der UN
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 21:41

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •